vorsprung weihnacht 191020 2

Der Verwaltungsstab des Main-Kinzig-Kreises steht in regelmäßigem Austausch mit dem Staatlichen Schulamt, um mögliche strategische Maßnahmen gegen das Coronavirus abzustimmen. Außerdem gab es im Laufe der Woche ein wiederholtes Treffen mit den Vertreterinnen und Vertretern der Schulleitungen. Aufgrund des großen Infektionsgeschehens und der hohen 7-Tages-Inzidenzen wurde jetzt gemeinsam entschieden, die Stufe 2 „Eingeschränkter Regelbetrieb“ für die Schulen auf dem Gebiet des Main-Kinzig-Kreises auszulösen.

„Wir wollen im Kreis nicht nur mitreden, wir wollen zurück in die Verantwortung!“

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: „Das Erste ist in Wilhelmsbad. Das Zweite ist der Pfau in der Fasanerie und das Dritte ist bei uns im Garten, welchen wir für Hummel und Co herrichten", schreibt VORSPRUNG-Leserin Yvonne Wolf aus Bruchköbel.

Das hessische Corona-Kabinett hat am Donnerstag weitreichende Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie vereinbart und damit die einstimmigen Beschlüsse der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin umgesetzt. „Diese Eingriffe sind äußerst schmerzhaft. Aber wir müssen jetzt handeln“, sagten Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Gesundheitsminister Kai Klose (Grüne) nach der Kabinettsitzung. „Wenn jetzt alle mitziehen, haben wir guten Chancen, die Pandemie einzudämmen und das Ruder rumzureißen, damit wir möglichst bald auch wieder mehr ermöglichen können.“

„Als Bewährungsprobe für die gesamte Gesellschaft“ und als zweifelsohne „weiteren deutlichen Einschnitt in das Leben auch der Bürgerinnen und Bürger im Main-Kinzig-Kreis“ hat Landrat Thorsten Stolz (SPD) die von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bezeichnet.

In den Schulen scheint die Eindämmung des Coronavirus noch nicht angekommen zu sein. Diesen Eindruck schildern jedenfalls die Mitglieder des Kreisvorstands der GEW-Hanau und beklagen eine mangelnde Entschlossenheit der Verantwortlichen, auch an den Schulen die Verbreitung des Virus zu stoppen. „Zu Beginn des Schuljahrs hat das Kultusministerium einen Plan vorgelegt, der bei steigenden Infektionszahlen einen stufenweisen Wechsel vom Unterricht vor Ort zur Beschulung der Kinder am häuslichen Rechner vorsieht“, erläutert Jörg Engels, Lehrer an der Albert-Einstein-Schule in Maintal und einer der beiden Vorsitzenden des GEW-Kreisverbandes in Hanau.

Wenn nicht alle Mannschaftsteile an ihr Maximum gehen, dann ist gegen die Mannschaft von BS-Salmünster 2 auf ihren Heimbahnen kein Kraut gewachsen.

Nachdem unter der Woche ein Spieler der HSG Hanau positiv auf Covid-19 getestet worden ist, organisierte Mannschaftsarzt Dr. med. Ronald Yazdi vorsorglich auch für alle weiteren Spieler der Grimmstädter einem Corona-Test. Dabei stellte sich heraus, dass es keinen weiteren Covid-19-Fall im Team gibt. Alle Spieler wurden negativ getestet.

Der Hessencup 2020 ist Geschichte. Und in Anbetracht der besonderen Umstände war es eine geschichtsträchtige Saison.

Am Freitag, 30. Oktober, empfangen die Löwen Frankfurt Red Bull München. Dauerkarten-Inhaber sehen das Spiel auf SpradeTV kostenfrei.

Nach der Corona bedingten Pause am vergangenen Wochenende als der Gegner Groß-Bieberau nicht antreten konnte, muss die HSG Hanau am vierten Spieltag der 3. Handball-Liga Mitte erneut auswärts antreten.

Am Jahrgangsschießen im Leistungszentrum des hessischen Schützenverbandes in Frankfurt nahmen 4 Schüler für den SSV Großenhausen teil.

Auf Grundlage der Entscheidung der Bundeskanzlerin sowie der Ministerpräsidenten der Länder im Rahmen der aktuellen Infektionslage mit dem Coronavirus vom 28. Oktober 2020 setzt der Hessische Fußball-Verband (HFV) den kompletten Spielbetrieb in Zuständigkeit des HFV in Hessen - von der LOTTO Hessenliga bis in die untersten Klassen – vorübergehend aus.

Nach der Länderspielpause geht es mit dem ersten DFB-Pokalspiel der Eintracht Frauen weiter, die einige Personalsorgen plagen. Gegner am Samstag ist der Regionalligist Karlsruher SC.

Am zwölften Spieltag der Regionalliga Südwest empfangen die Offenbacher Kickers am Freitagabend den TSV Schott Mainz.

Das Heimspiel von Eintracht Frankfurt am 31. Oktober gegen Werder Bremen wird aller Voraussicht nach ohne Zuschauer stattfinden müssen.

Am Samstag gastierten die Offenbacher Kickers bei der U21 des VfB Stuttgart.

Am elften Spieltag der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers am Samstag bei der U23 des VfB Stuttgart an.

Eine Führung durch die Dauer- und Sonderausstellung "August Gaul. Weil es mich freut. Plastik und Grafik zum 150. Geburtstag" findet am Sonntag, 8. November, um 15 Uhr statt.

Drei Bestandteile machten das Kulturprogramm am zurückliegenden Donnerstag in der Krone im Ronneburger Ortsteil Hüttengesäß aus.

"Licht aus!" heißt es am Sonntag, 1. November von 17 bis 18 Uhr im Museum Großauheim.

Vom 31. Oktober bis zum 28. Februar 2021 ist im Hanauer Hauptbahnhof auf dem Gleis 5/6 im alten Aufsichtshäuschen die Fotoausstellung "Lokschuppen – Reise der Zeit, was bleibt ist nie wieder" zu sehen.

Mit dem Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau 2020 wird Valerie Fritsch aus Graz für ihren Roman "Herzklappen von Johnson & Johnson" ausgezeichnet.

Das am 23. Oktober 2020 vom Kulturforum Main-Kinzig e.V. zweite Konzert aus der Reihe "Kerzenscheinkonzerte" mit Klaviermusik von Schumann, Grieg und Strauss in der Ehemaligen Synagoge zu Gelnhausen wurde abgesagt.

Spätestens seit dem Frühjahr des Jahres hat die Corona-Pandemie die Welt fest im Griff. Internationale Beziehungen sind gerade in diesen Zeiten besonders wichtig, auch wenn diese zurzeit nicht persönlich gepflegt werden können. Um Aufrechterhaltung dieser Beziehungen und vor allem um einen medizinischen Erfahrungsaustausch, ging es am Freitag, 23. Oktober 2020, bei einem virtuellen Online-Meeting zwischen der Stadt Hanau und dem Klinikum Hanau mit Hanaus Partnerstadt Taizhou sowie dem Enze Major General Hospital in China.

Die Bildungspartner Main-Kinzig lädt für Mittwoch, 4. November, 19:00 – 20:30 Uhr, zu einem kostenfreien Online-Vortrag in die vhs.cloud ein.

Die Pressekonferenz zum Ausbildungsmarkt war inhaltlich und formal von Corona geprägt.

„Die Kurzarbeit sichert derzeit Tausende Arbeitsplätze im Hanauer Agenturbezirk. Vor diesem Hintergrund ist die Arbeitslosigkeit, wie es saisonal üblich ist, im Oktober zurückgegangen. Damit fiel zum zweiten Mal seit Beginn der Pandemie die Arbeitslosenquote niedriger aus als im Vormonat. Besonders jüngere Arbeitslose konnten am Arbeitsmarkt verstärkt ihren Platz finden. Dagegen steigt die Langzeitarbeitslosigkeit weiter an. Wer längere Zeit aus dem Arbeitsleben draußen ist, hat es in diesen Tagen besonders schwer“, so die Vorsitzende der Geschäftsführung der Hanauer Arbeitsagentur, Heike Hengster.

Die 4.500 hessischen ÖPNV-Beschäftigten im kommunalen Tarifbereich könnten bei der Corona-Prämie leer ausgehen.

Wegen Umbauarbeiten in der Zulassungsstelle des Main-Kinzig-Kreises in Hanau in der Dörnigheimer Straße kommt es am Donnerstag und Freitag, 29. und 30. Oktober, zu Einschränkungen.

Am Donnerstag wurden 1.697 neue Corona-Fälle in Hessen gemeldet.

Am Montagabend wählte der FDP-Ortsverband Bad Vilbel auf seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung unter strengen Hygienebedingungen einen neuen Vorstand.

Autodiebe waren in der Nacht zum Mittwoch in der Straße Landgrafenring in Offenbach am Werk und klauten einen Chevrolet Lancetti.

Bargeld und USB-Sticks haben Einbrecher aus einer Schule in der Buchhügelallee in Offenbach in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mitgehen lassen.

Kaum Beute gemacht haben unbekannte Einbrecher im Verlauf dieser Woche im Kleingartenverein Engwaad in Neu-Isenburg.

Ab und zu kann man nur stauen, was Einbrecher so alles mitnehmen.

Bereits zum zweiten Mal wurde die Hohe Landesschule als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet und zählt damit zu den insgesamt 42 hessischen Schulen, die dieses Qualitätssignet im Bereich der MINT-Fächer erlangt haben.

Alle Schülerinnen und Schüler der Paul-Gerhardt-Schulen Hanau erhalten ein blaues Armbändchen als Zeichen des Zusammenhalts in der Corona-Zeit.

Gelnhausen ( ). Die Kreisrealschule Gelnhausen hat das Teilzertifikat „Sucht-und Gewaltprävention“ des Hessischen Kultusministeriums verliehen bekommen.

Der traditionelle Betriebsausflug des Bibliotheksteams führte in diesem Herbst ins Hanauer Marionettentheater nach Bad Nauheim.

Sollen die Staaten der Europäischen Union angesichts der gegenwärtigen Krise verstärkt auf gegenseitige Hilfe und Solidarität setzen oder sollte die Eigenverantwortlichkeit der Staaten im Vordergrund stehen?

Warum wollten Sie Bürgermeister werden? Welche Aufgaben hat man als Bürgermeister?

Anzeige

Harth und Schneider 250 x 300px

Eigenanzeige

werbung 100Euro

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by

Nachrichten aus der Region

Grid List

Zur ersten Gesamtelternbeiratssitzung im neuen Kindergartenjahr haben sich vor zwei Wochen die Elternbeiratsmitglieder der vier Birsteiner Kindergärten im Bürgerzentrum in Birstein getroffen.

Aufgrund der noch immer andauernden Corona-Pandemie gibt es für die kommende Weihnachtsferienbetreuung eine Änderung.

„Wir sind entschlossen, die Spessart Therme weiterhin täglich für unsere Gäste zu öffnen. Unser Hygienekonzept hat sich in den letzten Wochen bewährt, die Besucher der Therme und der 4-Sterne-Sauna konnten ihren Aufenthalt sicher genießen“, so Bürgermeister Dominik Brasch.

Am Mittwoch (28.10.) wurde damit begonnen, die Brückeneiche am Fernradweg R3 zwischen Wächtersbach und Wirtheim zu fällen.

Durch einen Coronafall in der Kita Wirbelwind muss diese nach Anweisungen des Gesundheitsamtes ab sofort geschlossen werden. Die Schließung wurde bis zum 06. November verfügt. Die betroffenen Familien werden direkt informiert.

Am Donnerstag, 5. November 2020, startet die Gemeinde Freigericht den öffentlichen Dialog zu der Frage: Soll Windenergie in Freigericht geplant werden oder nicht?

"Endlich gibt es einen Termin für den von Bürgermeister Daniel Glöckner (FDP) seit über einem Jahr angekündigten Grünen Runden Tisch in Gelnhausen", konstatieren Niklas Schäfer für Fridays for Future (FFF) und Andreas Hlasseck für People for Future Gelnhausen (PFF).

Viele engagierte Bürgerinnen und Bürger, die seit Jahren mit der Ortspolitik unzufrieden sind, haben sich zu einer parteiunabhängigen Gruppe zusammengeschlossen, um nach der Kommunalwahl 2021 Verantwortung zu übernehmen.

In der letzten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wurden die Mandatsträger durch Bürgermeister Helfrich mit der Nachricht überrascht, dass die im Haushalt 2020 eingeplanten Gewerbesteuereinnahmen eines in Gründau ansässigen Unternehmens aufgrund eines Gewinnabführungsvertrages an die Konzernmutter in voller Höhe ausfallen werden.

Neuigkeiten aus Hammersbach: Südlich der Hammersbacher Kläranlage soll auf einer Fläche von ca. 6 Hektar ein Feuchtbiotop entstehen.

Auf Grund der stark ansteigenden Covid-19-Fallzahlen in Stadt und Kreis sind alle geplanten Kulturveranstaltungen der Stadt Hanau vorerst abgesagt.

Wie in jedem Jahr ist die Gemeinde Hasselroth wieder auf der Suche nach Nadelbäumen, die das Ortsbild in der Adventszeit verschönern.

Die CDU-Fraktion Langenselbold hat für die Stadtverordnetenversammlung am 2. November einen Antrag zur Beschlussfassung eingereicht, der es ermöglicht, lokale Weihnachtsaktionen abseits des traditionellen Langenselbolder Weihnachtsmarktes finanziell zu unterstützen.

Die Corona Pandemie stellt die Kindertagesstätten im Linsengericht, die Eltern und die Kinder vor zusätzliche Herausforderungen.

Der Stadtverkehr Maintal teilt mit, dass die Buslinie MKK 22 ab Dienstag, 3. November, wieder auf der regulären Strecke von der Dörnigheimer Waldsiedlung in die Wachenbuchener Raiffeisenstraße verkehren wird.

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Senioren-Dependance Neuberg konnten aussuchen, auf was sie Lust hatten: Nudelgerichte, Pizza oder Salat?

Während sich die Grünen bereits mit einer Pressemitteilung zu einer Unterstützung des SPD-Bürgermeisterkandidaten Andreas Bär bekannt haben, haben sich die Freien Wähler bei ihrer kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung einstimmig gegen eine ausdrückliche Empfehlung für einen der beiden Kandidaten entschieden, weil keiner der beiden ein Wunschkandidat der FWG ist.

Corona hat die Welt aus Sicht der SPD fest im Griff, und auch in Niederdorfelden würden die genauen Ausmaße der finanziellen Folgen für die Gemeinde erst nach und nach sichtbar werden.

Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Schejna (SPD) hat Landrat Thorsten Stolz (SPD) den Ehrenbrief des Main-Kinzig-Kreises an Richard Uhl für sein bürgerschaftliches Engagement in der Gemeinde Rodenbach verliehen.

Wegen Kranstellung für die Errichtung eines Wohnhauses wird die Nordstraße im Bereich der Hausnummer 5 ab Montag, 26.10.2020, bis auf weiteres voll gesperrt.

Die Vorsitzende Bürgerbewegung Bergwinkel, Sylke Schröder, hat für Freitag 30. Oktober 2020, ab 19:30 Uhr zur Mitgliederversammlung geladen.

Seit dem Jahr 2015 war Rolf Niggemeyer aus Nidderau als freiwilliger Mitarbeiter im Team des PC-Treffs Schöneck aktiv.

Hessen Mobil realisiert derzeit eine Straßenbaumaßnahme auf der L 2304 zwischen Sinntal/Ziegelhütte und der Kreisgrenze zum Landkreis Fulda. Dieser Landesstraßenabschnitt befindet sich in einem baulich schlechten Zustand und muss daher auf einer Länge von rund einem Kilometer erneuert werden. Die in diesem Zuge notwendigen Arbeiten können nicht wie angekündigt bereits Ende Oktober fertiggestellt werden, sondern dauern nun voraussichtlich noch bis Ende November 2020 an.

Christian Zimmermann, parteiloser Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Steinau, zieht eine positive Bilanz seines Wahlkampfs.

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Wächtersbach GmbH hat in seiner Sitzung am 14.10.2020 aus seiner Sicht wichtige Weichen für den weiteren Fernwärmenetzausbau in Wächtersbach-Innenstadt, aber auch für die Stadtteile (Talgemeinden) gestellt.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

zum Archiv

vogler banner

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken

 

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in München

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Bayern München gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Köln

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2