lockdown kopf

rhoen energie stoffart herbst hagebau promedica spezerei
motorrad niederer zum kroenchen hotel birkenhof elektro brambach jeans heaven selbold
elektro koehler selbold spielkiste rodenbach pera restaurant fritz getraenke uhrigs whisky
connfix labottegatoscana chayanin logo enders kostenlos
         

Unter dem neuen Namen „Typisch hessisch Award“ können sich ab sofort bis zum 30. Juni touristische Einrichtung aller Art für den hessischen Tourismuspreis bewerben.

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Montag 27 bestätigte Neuinfektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, weiterer Todesfälle wurde nicht registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises sank anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von 96,4 auf 90,0, das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 88,5 (Vortag: 96,3).

Der FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn hat sich gemeinsam mit dem fachlich zuständigen FDP-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Naas virtuell mit dem Sprecher Andreas Becker von „Live in Hessen“, einer Arbeitsgruppe für Festivals in Hessen, ausgetauscht.

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Am Sonntag, 16.5., am Kinzigsee in Langenselbold kurz vor dem nächsten Schauer", schreibt uns VORSPRUNG-Leser Joachim Otto. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Die Inzidenz für den Main-Kinzig-Kreis liegt mit 97 zwar den zweiten Tag in Folge unter der Marke von 100 – und das Robert-Koch-Institut (RKI) bestätigt diesen Wert erneut mit 96 –, jedoch wird aufgrund der Regelung, nur Werktage zu berücksichtigen, der Wert vom Sonntag nicht mitgezählt. Nach fünf Werktagen am Stück unter der Inzidenz-Marke von 100 treten weitere Lockerungsschritte am übernächsten Tag in Kraft.

Am Samstagabend wurden die Spezialisten der Arbeitsgruppe Tuner, Raser und Poser in Niedermittlau auf einen VW Golf R32 aufmerksam, der augenscheinlich extrem tiefergelegt unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle, kurz nach 20 Uhr, konnten die Beamten schnell erkennen, dass es sich hierbei um ein sogenanntes Airride Fahrwerk handelte. Dies ist ein Fahrwerk, welches mittels Schalter durch Luftdruck in der Höhe verstellbar ist.

Anzeige

kopf hanau marketing

bailly diehl buchladen freiheit coffey bay dean david edv walther
esprit frautrude glam hairline klara
loris luther maingenuss mcdruck moebel eckrich
mueller ditschler mykumpir naehzentrum bergmann neusehland nyani friends
papeterie parfuemerie jaeger pfeifenheck qui restaurant saturn hanau
schickimicki street one teeshop hu vm events weinkellerei schlossgarten
         

"Die Entwicklung der Hanauer Innenstadt – vom Wettbewerblichen Dialog bis zu unseren Pop-up-Store-Konzepten – findet zunehmend bundesweite Beachtung", stellt Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) fest.

Die Grüne-Fraktion Hanau freut sich darüber, dass Monika Nickel und Karin Dhonau in den Magistrat der Stadt Hanau gewählt wurden.

Das Seniorenbüro Hanau bietet im Juni und Juli verschiedene Kurse und Vorträge online an - viele davon kostenfrei.

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat Lamboy/Tümpelgarten (von links): Andreas Plitzko, Elke Schaffrath und Matthias Hartmann.

Hanau

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat Lamboy/Tümpelgarten möchte die überraschende Sperre und damit einhergehende lange Wartezeit für Passanten bis zur Fertigstellung des Neubaus Kinzigsteg in der Bulau verkürzen und schlägt die Nutzung eines Provisoriums vor.

Im Biergarten am Congress Park Hanau (CPH) tut sich was! Die BUMB JUNIOR Finest Catering GmbH als neue Betreiberin der CPH-Gastronomie will am Dienstag, 1. Juni, im Schlossgarten ihre "Adelheid von Hanau" mit moderner Wirtshausküche eröffnen. Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) sieht die Planung erfreut als "passendes Signal, dass die Inzidenz hoffentlich bald wieder Außengastronomie zulässt".

Am Donnerstag, 20. Mai, findet in der Kulturhalle Steinheim von 15.30 bis 20.00 Uhr eine Blutspende-Aktion statt.

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Nach einem Banküberfall hat die Polizei am Dienstagnachmittag in Gelnhausen umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Zahlreiche Streifen sind unterwegs, ein Hubschrauber kreist über der Stadt. Details zum Tathergang sind aktuell noch nicht bekannt.

Ein 25-Jähriger wurde bei einem Unfall am Montagmittag auf der Autobahn 66 in Fahrtrichtung Frankfurt leicht verletzt. Der Mann aus Brand-Erbisdorf war gegen 12.50 Uhr mit seinem Mercedes Vito zwischen den Anschlussstellen Wächtersbach und Gelnhausen-Ost unterwegs, als er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und mangelhafter Bereifung zunächst nach links von der Fahrbahn abkam und hier mit der Mittelschutzplanke kollidierte.

Das Mediationsverfahren im Streit um Verkäufe und Verpachtungen öffentlicher Grünflächen im Neubaugebiet “Mittlauer Weg” in Gelnhausen-Meerholz startet.

Am Montag, 17. Mai 2021, gab es einen historischen Moment: Zum ersten Mal hisste die Stadt Gelnhausen anlässlich des IDAHOBIT, des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi- Inter- und Transphobie die Regenbogenflagge. Bündnis 90/Die Grünen hatten im vergangenen Jahr die politischen Weichen dafür gestellt und das Anliegen zur erfolgreichen Abstimmung gebracht.

Die Polizei in Gelnhausen sucht Zeugen, die am Dienstagmittag als Fahrgäste in einem Linienbus einen Vorfall mit einem Fahrgast mitbekommen haben. Hierbei handelte es sich um einen Bus der Linie MKK62, dessen Fahrer gegen 15.05 Uhr außerplanmäßig direkt vor der Polizeistation Gelnhausen anhielt. Grund hierfür war ein verbaler Streit mit einem 19-jährigen Fahrgast, der eine Fahrkarte nicht bezahlt haben soll.

Am Mittwoch um 13:08 Uhr wurden Feuerwehr Gelnhausen West zu einem Betriebsmittelauslauf nach Verkehrsunfall auf der K904 zwischen Hailer und Gründau-Lieblos alarmiert. Der verunfallte Unimog war im Graben zum Liegen gekommen. Zur Absicherung der Unfallstelle sperrten wir den Straßenabschnitt für die Dauer des Einsatzes komplett.

Anzeige

Das Endspiel um den Bitburger-Hessenpokal findet am 29. Mai 2021 im Sibre-Sportzentrum Haarwasen in Haiger statt.

Kickers Offenbach und Maik Vetter haben am Montag die Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages bekanntgegeben.

Der nächste Neuzugang für die kommende Spielzeit steht fest: Phillip Tietz stürmt künftig für den SV Darmstadt 98.

Anzeige

Die HSG Hanau schwimmt weiter auf der Welle der Erfolgs. Als Außenseiter in die Aufstiegsrunde zur 2. Handball-Bundesliga gestartet, haben die Grimmstädter dank mitreißender Auftritte in Serie sensationell die Zwischenrunde erreicht. Der letzte Spieltag der Vorrunde hatte es einmal mehr in sich. Hanau gewinnt gegen den TuS 04 Dansenberg in einem dramatischen Spiel mit 22:20 (10:12) und sorgt so für den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte.

Routinier Eddi Lewandowski schnürt in der kommenden Saison seine Schlittschuhe nicht mehr für die Löwen Frankfurt.

Von der Zugspitze in die Wetterau, vom SC Riessersee zum EC Bad Nauheim: Philipp Wachter wird ein Roter Teufel.

Nach der Niederlage beim VfL Pfullingen erwartet die HSG Hanau zum Abschluss der Vorrunde in der Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga ein echtes Endspiel.

Mittwochabend, Englische Woche: Die HSG Hanau war beim VfL Pfullingen zu Gast.

Zweimal wurde er mit München Deutscher Meister.

Die Spuren der Römer, der Völkerwanderung und der Christianisierung im Spessart standen im Focus eines Onlinevortrags von Dr. Gerrit Himmelsbach vom Archäologischen Spessartprojekt (ASP) an der Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH.

Genauer gesagt ist es der Youtube-Kanal der der Musikschule Main-Kinzig, Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM), der einen regen Austausch für Schüler, Eltern und Lehrkräfte bietet.

Der ursprünglich für den 14. Mai vorgesehene zentrale Tag des Wanderns wurde wegen der anhaltenden Kontaktbeschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie auf den 17. September verschoben.

Klein aber fein - Accessoires der Grande Dame präsentiert das Goldschmiedehaus in Hanau in seiner Eingangsvitrine.

„Joseph Beuys war ein großer Mythenerzähler, ein Umweltaktivist zu einer Zeit, wo sich nur wenige für die Umwelt interessierten – und ganz sicher ein Jahrhundertkünstler“.

Die Vor- und Frühgeschichte des Spessarts hat auch zahlrieche Spuren im hessischen Teil des Spessarts offenbart.

Anzeige

Die Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS) und die Fachstelle für Suchtprävention in Gelnhausen starten zum Weltnichtrauchertag, am 31. Mai 2021, mit Unterstützung der DAK-Gesundheit das Präventionsprojekt „Rauchfreies Auto für mein Kind!“.

Immer mehr Menschen unserer Region verfügen nach ihrer Impfung über einen hohen Schutz vor Corona. Diesen Umstand berücksichtigen die Main-Kinzig-Kliniken, indem sie ihre Besucherregelung anpassen: Ab Freitag, den 21. Mai entfällt der notwendige Schnelltest für vollständig geimpfte Besucher, deren Zweitimpfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Hierfür notwendig ist die Vorlage des Impfausweises im Eingangsbereich der Klinik.

Im Rahmen der Jahrestagung der deutschen Kardiologen hat Professor Dr. Volker Schächinger (Direktor der Medizinischen Klinik 1 – Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin am Herz-Thorax-Zentrum, Klinikum Fulda) den Vorsitz der „Arbeitsgemeinschaft Leitender Kardiologischen Krankenhausärzte e.V. (ALKK)“ angetreten.

Schulkindern, die noch Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben, sollen  durch  angeleitetes Üben im Bereich der Hauptfächer darin unterstützt werden, den Anschluss an den Lernstoff in der jeweiligen Schulklasse zu erreichen.

Im Rahmen der digitalen BAM, der Berufs- und Ausbildungsmesse in Wächtersbach, haben die Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ-MKK) die Ausbildungsmöglichkeiten in der Altenpflege vorgestellt.

Die Hanauer Straßenbahn (HSB) ist dem Netzwerk „Nachhaltig vernetzt – Hanau und Region“ beigetreten.

Anzeige

„Die Hochschulen haben wichtige Aufgaben für unsere Zukunft. Wir geben ihnen in allen wichtigen Bereichen Verlässlichkeit, damit sie die mutigen Profile entwickeln und die Chancengerechtigkeit schaffen können, die sie für diese Aufgaben brauchen."

Um die Artenvielfalt in Hessen zu bewahren, hat die Landesregierung vor sieben Jahren die Hessische Biodiversitätsstrategie ins Leben gerufen.

Die Polizei hat in Offenbach und Dreieich zwei Fahrräder sichergestellt und sucht nun die Eigentümer zu den beiden Drahteseln.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts der Jahrgangsstufe 10 haben sich Schülerinnen und Schüler der Lindenauschule in Hanau-Großauheim an der VdK Aktion „Inklusion und Vielfalt - Juniorenaktion für selbstbestimmte Teilhabe“ beteiligt.

Für alle mathematikbegeisterten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 13 wird jährlich die Mathematikolympiade durchgeführt.

Beim hessenweiten Wettbewerb zum „Tag der Handschrift“ gewinnt Mia Skoropinski aus der Klasse 6 i der Friedrich-August-Genth-Schule Wächtersbach.

Ein grenzenloses Europa, das Flüchtlinge aus Krisengebieten mit offenen Armen empfängt?

Zum 01.05.2021 traten wieder neue Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst ihren Dienst an hessischen Schulen an.

„Bonjour, ça va? – Ça va bien, merci, et vous?“ Schulleiter Michael Neeb freute sich nach über fünf Monaten Distanzunterricht wieder einige Schüler an der Kreisrealschule persönlich begrüßen zu dürfen.

Eine per WhatsApp weitergeleitetes Video kostet einen 53-jährigen Mann aus Büdingen 500 Euro. Darauf zu sehen waren gewaltverherrlichende Bilder, Empfänger war ein Rentner aus Bad Orb. Er erhielt das Video, nachdem ein Autodeal zwischen beiden gescheitert war. Das Gericht sah allerdings von einer Verurteilung des Büdingers ab und stellte das Verfahren gegen die Zahlung dieses Geldbetrages vorläufig ein.

Die Sanierung der Innenstadt nimmt aus Sicht von CDU und FWG Fahrt auf.

„Man nehme ein paar Politiker, gebe ihnen eine Bühne, drohe mit Arbeit und fertig ist die kafkaeske Sitzung“, resümiert Ralf Meinerzag von der Fraktion der Orber Grünen die jüngste Stadtverordnetenversammlung in Bad Orb.

werbung 100Euro

Am vergangenen Freitag wurde für die anstehende Legislaturperiode eine Kooperationsvereinbarung zwischen den drei im Stadtparlament von Bad Soden-Salmünster vertretenen Fraktionen CDU, GWL und SPD unterzeichnet.

Mehr als 25 Jahre war die Firma Ziegler Seidenblumengroßhandel in Salmünster tätig und hat sich bundesweit als Versandhändler und Hersteller von Seidenblumenartikeln und Dekogegenständen einen Namen gemacht.

Der „Sonntagsmarkt am Blauen Platz“ soll schon bald einmal im Monat Besucher aus nah und fern in die Kurstadt locken.

In einer Regionalbahn auf dem Weg von Bad Soden-Salmünster in Richtung Fulda wurde am Mittwoch (12.5.), gegen 8 Uhr, eine 33-Jährige aus Fulda Opfer einer sexuellen Belästigung. Ein noch unbekannter Täter bedrängte und beleidigte die junge Frau während der Fahrt in dem Regionalzug.

Seit diesem Mittwoch macht die Mobilität von Morgen Halt in Bad Soden-Salmünster. Zum allerersten Mal ist das autonome Fahrzeug des Pilotprojekts EASY (kurz für Electric Autonomous Shuttle for You) dort auf öffentlicher Straße unterwegs. Das Fahrzeug fährt (wegen Corona zunächst noch ohne Fahrgäste) auf einem Rundkurs Haltestellen zwischen der Salztal-Klinik, der Spessart-Therme und dem Parkplatz-Festplatz an.

Die Feuerwehr Bad Soden wurde am Montagabend, 3. Mai 2021 um 20:54 Uhr zu einem nicht ganz gewöhnlichen Hilfeleistungseinsatz gerufen: Die Polizei hatte Feuerwehr und Rettungsdienst zu einer Menschenrettung von der Burgruine Stolzenberg in Bad Soden alarmiert.

Nach dem erfolgreichen erstmaligen Einzug der Grünen in die Gemeindevertretung und den Gemeindevorstand von Biebergemünd infolge der Kommunalwahl 2021 wollen die Grünen einen Ortsverband gründen.

Die Offenbacher NaturFreunde wollen allen einen guten Grund geben, wieder zur Günthersmühle in Biebergemünd zu kommen.

Markus Heim (CDU) ist der neue Vorsitzende der Biebergemünder Gemeindevertretung.

Nach einem Auffahrunfall mit zwei leichtverletzten Personen am Dienstagvormittag auf der Landesstraße 3196 zwischen Untersotzbach und Birstein sucht die Polizei aktuell nach dem Unfallverursacher.

Die Gemeinde Birstein nimmt vom 13. Mai bis 2. Juni am STADTRADELN teil. Die ersten Kommunen haben bereits begonnen.

Am 1. Mai startet der Vogelsberger Vulkan-Express in die neue Saison. Jedoch steht auch diese Saison wieder unter dem deutlichen Einfluss der Corona-Pandemie.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

"Endlich geht es los!": Die Freien Wähler Brachttal (FWB) sehen viele Gründe zur Vorfreude, aber auch zur Kritik.

Den Ausführungen der SPD Brachttal („Weiter warten auf Luftfiltergeräte“) widerspricht Bürgermeister Wolfram Zimmer (Parteilos).

Die Karten in der Gemeindevertretung Brachttal werden neu gemischt. Die Freien Wähler holten diesmal die meisten Stimmen, SPD blieb auf Platz zwei und die CDU rutschte auf drei ab, obwohl sie fast genauso viel Prozent bekam wie vor fünf Jahren.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Rolf Gogné und Elfriede Werner haben für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement im Natur- und Vogelschutz sowie im Seniorensport den Ehrenbrief des Landes Hessen erhalten.

Am „Sauberhaften Kindertag“ waren wieder die Umweltschützer von morgen unterwegs.

Medienkompetenz ist auch den sogenannten „Digital Natives“ nicht in die Wiege gelegt.

Mitte Februar hat die Stadtpolizei Bruchköbel in der Stadtwache ihr neues Domizil in der Hauptstraße 79 bezogen.

Die Firmung ist eines der sieben katholischen Sakramente. Mit ihr vollendet der Firmling seine Taufe und bestärkt seine Verbindung mit Gott und der Kirche.

„Die Corona-Lage scheint sich zu entspannen. Die Inzidenzwerte gehen auch im Main-Kinzig-Kreis zurück und dürften kurzfristig einen Wert von unter 100 erreichen. Wir sind auf einem Weg der Normalisierungen und das lässt uns optimistisch nach vorne schauen“, so die beiden Vorsitzenden der Bürgerhilfe Bruchköbel, Joachim Rechholz und Axel Gusenda.

Noch bleiben die neu angelegten Zugänge und Wege zwischen Dammweg und dem neuen Wohngebiet auf dem ehemaligen Festplatz eingezäunt.

Einen Zuschuss über 10.000 Euro hat Landrat Thorsten Stolz (SPD) der Stadt Erlensee für die Errichtung einer Naturkindergarten-Gruppe übergeben.

Zum „Tag der Kinderbetreuung“ überraschte Bürgermeister Stefan Erb (SPD) am vergangenen Montag die Mitarbeiter*innen in allen städtischen KiTas.

Anzeige

Auf einer Anhöhe im Wald von Flörsbachtal-Lohrhaupten gibt es eine Lichtung zum Spielen und Entdecken, die eigens für Kinder geschaffen worden ist.

Nachdem die Soziale Bürgerfraktion Flörsbachtal (SBF) bei der Kommunalwahl mit 35,6 % als zweitstärkste Kraft bestätigt wurde, hat sie auf der konstituierenden Sitzung der Flörsbachtaler Gemeindevertretung am 20. April ihre Mitglieder in den Gemeindegremien vorgestellt.

Die Kita "Kindertraum" Lohrhaupten ist vorübergehend geschlossen.

werbung 100Euro

Am Freitag, 21. Mai, eröffnet das Malteser Bürgertestzentrum im Sturmiushaus im Freigerichter Ortsteil Somborn.

Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) und die Ordnungsbehörde der Gemeinde Freigericht erinnern an die Brut- und Setzzeit und appellieren an die Hundehalter im gesamten Gemeindegebiet.

Vor rund zwei Jahren wurden die ersten Bienenvölker auf dem Gelände des Somborner Vogel- und Naturschutzvereines aufgestellt.

Anzeige

Die teils starken Regenfälle der vergangenen Tage sorgen vielerorts für diverse Unwettereinsätze.

Auch Backöfen können störrisch sein. Diese Erfahrung machten am vergangenen Wochenende Mitglieder des Backhausvereins Großkrotzenburg beim vereinsinternen „Probebacken“.

"Es ist erfreulich, dass Bürgermeister Bauroth die Kritik an den Corona-Maßnahmen durch die Fraktionsvorsitzenden Bäuml und Lenz ernst genommen und bei der 2. Gemeindevertretersitzung die bisherigen unzulänglichen Schutzmaßnahmen auch deutlich korrigiert und verbessert hat", heißt es in einer Pressemitteilung der Wählergemeinschaft "Initiative Zukunftssicheres Großkrotzenburg".

Online Banner 300x250px MoPo 2

In der zweiten Sitzung der Gründauer Gemeindevertretung, die in der vergangenen Woche im Gemeinschaftshaus in Lieblos stattfand, wurde der neue Gemeindevorstand gewählt und anschließend ins Amt eingeführt.

Die Gründauer Gemeindevertreter trafen sich am 10. Mai zu ihrer zweiten turnusmäßigen Sitzung im Gemeinschaftshaus Lieblos.

Zwei neue Mitarbeiterinnen haben kürzlich ihren Dienst im Gründauer Rathaus aufgenommen.

WindJammer Gründau e.V. ruft die Gründauer, Gelnhäuser, Wächtersbacher und Büdinger Bürgerinnen und Bürger zur Abgabe einer Einwendung zum Festsetzungsverfahren des Wasserschutzgebietes WSG-ID 435-057 WSG Gelnhausen, Wasserwerk Gettenbachtal für die Brunnen A-F des Fördergebietes Gettenbachtal der Stadtwerke Gelnhausen GmbH, auf.

Der 10. Mai ist der Tag der Kinderbetreuung. An dem 2012 ins Leben gerufenen Gedenktag dreht sich alles um die Anerkennung und Wertschätzung von pädagogischen Berufen.

Das Kinderdorf der Stiftung in Guatemala leistet – in diesem Jahr seit 30 Jahren – erfolgreich Hilfe für Kinder in Not.

Bei einem Zusammenprall mit einem geparkten Fahrzeug hat am Montagabend in Hammersbach ein Rollerfahrer schwerste Verletzungen im Gesicht und am Bauch erlitten.

“Die Opposition soll in Hammersbach in Zukunft mehr Beteiligung und Wertschätzung erfahren”, verkündete die neue schwarz-grüne Koalition nach der Kommunalwahl in der Presse.

Das Verkehrskonzept des ADFC Hammersbach für Hammersbach nimmt Formen an.

ivw logo

Es hat Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) sehr gefreut, dass sein zusätzliches Gesprächsangebot im Rahmen seiner samstäglichen Bürgermeistersprechstunde am vergangenen Samstag wieder sehr gut von den Bürgerinnen und Bürgern angenommen wurde.

Am 12. Mai 2021 feierte Gertraud Berg aus Niedermittlau ihren 80. Geburtstag.

Wenige Wochen nach der Kommunalwahl konstituierten sich die Gemeindevertretung und die Fachausschüsse, um die politische Arbeit für die neue Legislaturperiode in Hasselroth aufzunehmen.

Seit vielen Jahren prägen Malteser Altkleidercontainer das Bild in der Gemeinde Hasselroth. Diese Container und die Sammelware dienen zur Finanzierung der Malteser Obdachlosenarbeit und der Arbeit mit Senioren. In den vergangenen Monaten kam es vermehrt dazu, dass das mit der Leerung beauftragte Unternehmen beim Öffnen der Container keine Altkleider vorfanden, sondern in erster Linie Müll und Schrott.

Am 24. März 2021 feierte Erwin Pfeifer aus Neuenhaßlau seinen 85. Geburtstag und so durfte Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) seinem Vater die Glückwünsche der Gemeinde Hasselroth, einen Blumenstrauß und ein Geschenk überbringen.

In der Woche vom 3. bis 7. Mai hat die Wald-Kita Eulennest anlässlich des Tages „Sauberhaftes Hessen“ am 04.05.21 eine Projektwoche mit dem Thema „Müll“ gestartet.

Die Freien Wähler haben ihre absolute Mehrheit in der Gemeinde Jossgrund behauptet.

„Der Main-Kinzig-Kreis hat eine erstklassige Wanderweg-Infrastruktur, und diese Erstklassigkeit kann man an Wanderwegen wie diesen jedes Mal aufs Neue erkennen“, sagte Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) bei der erneuten Zertifizierung des Wanderwegs „Junge Jossa Lettgenbrunn“ als Premiumweg.

Mit einer Predigtreihe zum Heiligen Josef soll in den Kirchen im Jossgrund und Mernes das "Jahr des Heiligen Josefs" in den Blick genommen werden.

werbung 100Euro

Die Sprechstunden vom Ortsgericht Langenselbold finden auch im Monat Mai 2021 unter "Corona-Bedingungen" statt.

Alexander Kempski, zuletzt als stellvertretender Amtsleiter des Amtes Bauen, Liegenschaften und Technische Dienste tätig, geht nach 49 Dienstjahren bei der Stadt Langenselbold in Ruhestand.

Am Freitagnachmittag kam es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Langenselbold an der Einmüdung der Straße "Am Nesselbusch" zur Landesstraße 3445. Der Fahrer eines Werttransporters, der aus Richtung Autobahnanschluss kam, kollidierte mit der Fahrerin eines Fiat 500, die in die L 3445 einbiegen wollte. Hierbei wurde die Fiatlenkerin verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Auch in diesem Jahr werden die Sommermusikkurse im Langenselbolder Schloss geplant.

Bedingt durch die weiter anhaltende Corona-Pandemie wird zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger und zur Verhinderung von Menschenansammlungen das Gelände des Strandbades Kinzigsee ab Samstag, 01.05.2021, geschlossen sein. Das hat die Stadtverwaltung Langenselbold bekanntgegeben.

Die Sprechstunden vom Ortsgericht Langenselbold finden auch im Monat Mai 2021 unter "Corona-Bedingungen" statt.

Anzeige

Die Bürgerliste / FWG Linsengericht im Ortsbeirat Lützelhausen regt als nächstes Projekt nach dem Bücherkühlschrank an der Bushaltestelle im Ortskern an, ein neues Spielgerät für Kleinkinder unter 3 Jahren auf dem Spielplatz im Ortsteil aufzustellen.

Die Sommerfütterung von Vögeln ist selbst unter erfahrenen Ornithologen ein diskutiertes Thema.

Die SPD Linsengericht begrüßt den vom Gemeindevorstand gefassten Beschluss, die Linsengerichter Kindertagesstätten mit Geräten zur Raumluftreinigung auszustatten.

„Wir freuen uns sehr, dass die gemeindlichen Kindertagesstätten in Linsengericht jetzt doch noch mit Luftreinigungsgeräten (Sauerstoffgeneratoren) ausgestatten werden sollen“, so Jürgen Mohn von der AfD-Fraktion Linsengericht.

Am 08. Mai 2021 feierte Heinrich Gries in Altenhaßlau in der Hauptstraße 52 seinen 90. Geburtstag.

Bereits zum 17. Mal ruft der NABU vom 13. bis 16. Mai bundesweit zur "Stunde der Gartenvögel" auf.

Die Stadt Maintal und die Stadtverkehr Maintal GmbH (SVM) suchen fünf Interessierte, die im Maintaler Fahrgastbeirat mitwirken möchten.

Die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur veranstaltet am Dienstag, 01. Juni, von 16.00 bis 18.00 Uhr, gemeinsam mit dem Berliner Projekt „Digitale Nachbarschaft“ die zweite Fortbildung dieses Jahres zum Thema „Vereine im Internet“.

Wenn sich im Frühjahr die Natur rausputzt, kann Unterstützung manchmal hilfreich sein.

Die Stadtverwaltung Maintal beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag der Charta für Vielfalt e.V. und setzt ein Zeichen für Diversität – sowohl am Arbeitsplatz als auch in der Gesellschaft.

Um mögliche gesundheitliche Beeinträchtigungen durch die feinen Brennhaare des Eichenprozessionsspinners zu vermeiden, werden die Raupen im Maintaler Stadtgebiet bekämpft.

Die Freude bei den für die TAFEL Verantwortlichen bei der Bürgerhilfe Maintal war groß, als sie vom Inner Wheel Club Offenbach-Hanau-Maintal (IWC) die Nachricht erhielten, dass sie eine ganze Palette, gefüllt mit Lebensmitteln, als Spende erhalten würden.

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Schalke

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Mainz

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen den FSV Mainz 05 am Sonntag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Der Rewe Markt Dadt in Neuberg spendete der Jugendfeuerwehr Neuberg neue Trainingsanzüge.

Nachdem Mitte März ein neuer Einrichtungsbeirat in der Senioren-Dependance Neuberg gewählt worden war, fand 14 Tage später die konstituierende Sitzung des Gremiums statt.

Glockenklang am Ostermontag in der Senioren-Dependance Neuberg: Das Geläut der Kirche im Neuberger Ortsteil Rüdigheim lud die Bewohner*innen ein, am Gottesdienst teilzunehmen.

Die Arbeiten zur Erneuerung der B 521 zwischen Altenstadt und Nidderau kommen zügig voran.

Selbst wenige Tage nach dem Pokalgewinn des Lieblingsvereins haben die Nidderau-Borussen nicht nur Fußball im Kopf.

Da das Wartbaumfest der Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V. auch in diesem Jahr ausfallen muss, haben sich die Sängerinnen und Sänger etwas besonderes einfallen lassen.

Erich Lauer und Charlotte Gäckle.

Heldenbergen

Am 26.04.2021 traf sich der neugewählte Ortsbeirat Heldenbergen zu seiner konstituierenden Sitzung.

Mit der Beschaffung der neuen Wärmebildkameras will der Feuerwehrverein der Freiwilligen Feuerwehr Nidderau Heldenbergen die Sicherheit der Atemschutzgeräteträger bei einem Brandeinsatz in Gebäuden erhöhen und investiert damit auch in die Sicherheit der Nidderauer Bürger.

Insgesamt ist die Nidderauer CDU auch mit einigen Wochen Abstand zur Kommunalwahl mit dem Ergebnis zufrieden.

Am „Sauberhaften Kindertag“ waren die Umweltschützer von morgen unterwegs.

Unbekannte haben offenbar in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Baustellen-Container in der Straße "Die Premenaecker" in Niederdorfelden aufgebrochen und hieraus Baugeräte gestohlen.

Die TSG Niederdorfelden hat am 03.05.2021 eine Spendenaktion eröffnet (wir berichteten).

ivw logo

Einmal quer durch den Gemüsegarten heißt es am Samstag, 22. Mai, bei den Naturfreunden Hanau-Rodenbach.

Auch wenn es in diesem Frühjahr wegen der Corona Pandemie keine von der Gemeinde organisierte Aktion „Sauberhafter Frühlingsputz“ gab, so haben es sich einige Jugendliche aus Rodenbach nicht nehmen lassen, um an einem Nachmittag Müll rund um das Waldstück hinter dem TC Rodenbach in Richtung Altenzentrum zu sammeln.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Dienstagnachmittag in der Straße "In der Gartel" in Niederrodenbach ereignet hat. Gegen 16.25 Uhr war ein Schüler auf dem Gehweg in Höhe der Hausnummer 16 gelaufen, als plötzlich ein Mann von hinten an seinem Rucksack zerrte. Der Junge schaffte, es davonzulaufen.

29 Teilnehmer*Innen haben sich am Dienstag, 11.05.2021, 19:00 Uhr, zu einer Webkonferenz getroffen, um die Chance auf einen zügigen Glasfaser-Ausbau in der Gemeinde Ronneburg zu erreichen.

Die Gemeinde Ronneburg hat einen Kooperationsvertrag mit der Firma YplaY geschlossen, um ein Glasfaser-Leitungsnetz und Glasfaser-Hausanschlüsse zu erreichen.

Wegen Arbeiten an den Versorgungsleitungen wird die Nordstraße im Bereich der Hausnummer 5 ab Montag, 10.05.2021, bis 12.05.2021 voll gesperrt.

werbung 100Euro

Eine ausreichende Blutversorgung ist für viele Patienten lebenswichtig.

Am Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Schlüchtern gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Zimmerbrand in einem Wohncontainer "Am Reitstück" in Schlüchtern gerufen. Bereits auf der Anfahrt gegen 8.10 Uhr war eine starke Rauchentwicklung zu sehen. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen zwei Wohncontainer im Vollbrand.

Pünktlich zum Weltrotkreuztag am Samstag, 7. Mai, hat die Stadt Schlüchtern zwei neue Defibrillatoren angebracht.

Die Entwicklung des Quartiers auf dem ehemaligen Knothe-Areal in Schlüchtern nimmt konkrete Formen an.

Beamte der Kriminalpolizei Alsfeld stellten am Donnerstag (29.04.) circa 1,7 Kilogramm Marihuanablüten bei einem 26-Jährigen aus Schlüchtern sicher. Bereits im Juni 2020 konnten Beamte des Zollfahnungsamts in Düsseldorf ein Paket aus den USA mit mehr als 500 Gramm Marihuana anhalten. Adressatin war die 86-jährige Großmutter des Tatverdächtigen.

Die Energiegenossenschaft Main-Kinzigtal hat der Interessengemeinschaft IG Wallroth 500 Euro überreicht.

Mit zwei Anträgen erhöhen die Grünen den Druck auf die Schönecker Gemeindevertretung, ihre Klimaschutz­versprechen nun auch umzusetzen.

Die Arbeitsgemeinschaft Büdesheimer Laternenfest hat die Entscheidung solange wie möglich hinausgezögert, in der Hoffnung, im Jahr 2021 wieder das traditionelle Laternenfest feiern zu können.

Auf Grund der Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes (IfSG/“Bundesnotbremse“) muss die Veranstaltung der Reihe „Kultur in Schöneck 2021“ mit Jochen Malmsheimer („Dogensuppe Herzogin – Ein Austopf mit Einlage“) am 21.05.2021 auf dem Herrnhof in Schöneck abgesagt werden.

Eine ausreichende Blutversorgung ist für viele Patienten lebenswichtig.

Am Nachmittag des 7. Mai 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schöneck zweimal zu einer Tierrettung in die Frankfurter Straße Ecke Raiffeisenstraße im Ortsteil Kilianstädten alarmiert. Bei diesen beiden Einsätzen wurden insgesamt zehn Entenküken gerettet und zurück in die Freiheit entlassen.

Im Ortsbeirat Kilianstädten setzen die sieben Ortsbeiratsmitglieder mit der Wiederwahl ihres bisherigen Ortsvorstehers Thorsten Weitzel (CDU) für die kommenden fünf Jahre auf Kontinuität.

Voraussichtlich mit Beginn der zweiten Osterferienwoche am Montag, den 12.04.2021, starten die umfangreichen Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke an der L 3180 zwischen Sinntal/Sannerz und Sinntal/Sterbfritz. Gekennzeichnet von zahlreichen Fahrbahnschäden muss nun in den nächsten Wochen die Fahrbahndecke des etwa 1,7 km langen Landesstraßenabschnitts erneuert werden.

Für sein außerordentliches und jahrzehntelanges gesellschaftliches Engagement ist Richard Schneider aus Sinntal mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt worden.

Die Bürgerliche Wählergemeinschaft (BGW) hat die SPD abgelöst und ist nun die größte Fraktion in der Gemeindevertretung in Sinntal.

werbung 100Euro

Die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und der Landtagsabgeordnete Heinz Lotz (beide SPD) haben sich für eine Öffnung des Erlebnisparks Steinau und den beiden weiteren Outdoor-Freizeitparks in Hessen ausgesprochen.

Jacob und Wilhelm Grimm haben viele Märchen während ihrer Kasseler Zeit zugetragen bekommen; mehrere etwa von der bekannten Beiträgerin Dorothea Viehmann aus Niederzwehren, dem heutigen Kasseler Stadtteil.

Der Hessische FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn, der als Betreuungsabgeordneter auch für den Main-Kinzig-Kreis zuständig ist, brachte mit einer Kleinen Anfrage die Zusammenarbeit des Steinauer Museum Brüder-Grimm-Hauses und der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten, die im Schloss Steinau eine weitere Dauerausstellung zu den Brüder Grimm mit einer Gedenkstätte betreibt, auf die Agenda des Hessischen Landtags.

vogler banner

ivw logo

Einen Förderbescheid in Höhe von 1,2 Millionen Euro hat Kreisbeigeordneter Winfried Ottmann (CDU) Wächtersbachs Bürgermeister Andreas Weiher (SPD) überbracht.

Am 15.04.2021 fand um 18 Uhr der Online-Vortrag zum Wettbewerb „Förderung der Artenvielfalt“ mit 33 Teilnehmern statt.

Der Main-Kinzig-Kreis hat einen Baumarkt in Wächtersbach per Verfügung zur Einhaltung der Corona-Regeln aus der Bundesnotbremse aufgefordert. Hintergrund sind Verstöße gegen geltende Verordnungen, auf die der Main-Kinzig-Kreis durch Dritte aufmerksam gemacht worden ist, damit verbunden auch eine Werbekampagne des Unternehmens, wonach für den Besuch des Baumarktes „kein Corona-Test notwendig“ sei.

Florian Stowasser ist neuer Betriebsleiter im Familienbad der Stadt Wächtersbach. Das Bad ist inzwischen weitestgehend ausgewintert, auch in Wächtersbach wartet man auf Lockerungen in den Corona-Regelungen. Kartenvorverkauf ist am 19. und 20. Mai im Schloss.

Am 04.05.2021 fand die hessenweite Aktion „Sauberhaftes Hessen“ statt.

Mit gemischten Gefühlen verließen die Wächtersbacher Sozialdemokraten am Mittwoch die konstituierende Stadtverordnetenversammlung.

Anzeige