Am 23.09.2021 hat sich der Jugendverband Linksjugend[‘solid] Main-Kinzig neu gegründet. Als Kreissprecher wurden Alexander Kuhne und Leo Fisch gewählt.

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Samstag auf 91,9 gestiegen. Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 1,88 pro 100.000 Einwohner*innen (24.09.2021). Eine Woche zuvor betrug der Wert 2,1 pro 100.000.

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Freitag 57 neue Infektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, weitere Todesfälle wurden nicht registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises sank anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von 91,2 auf 91,9, das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 88,9 (Vortag: 88,7).

Die Beamten der Direktion Verkehrssicherheit kontrollieren die Einhaltung von Tempolimits in der 39. Kalenderwoche unter anderem an Geschwindigkeits-Gefahrenstellen und wegen Lärmschutz.

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: Den Herbst und ein "emissionsfreies Fly-in zum Herbstanfang" hat VORSPRUNG-Leser Reiner Pospischil eingefangen. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Der Inzidenzwert im Main-Kinzig-Kreis ist am Freitag auf 91,2 gesunken. Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 1,88 pro 100.000 Einwohner*innen (24.09.2021). Eine Woche zuvor betrug der Wert 2,1 pro 100.000.

Die Steuerungsgruppe „Fairtrade Landkreis MKK“ lädt alle Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Fairen Woche 2021 zur fairen Radtour von Gelnhausen nach Linsengericht ein.

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Donnerstag 65 neue Infektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, außerdem wurde ein weiterer Todesfall aus Gelnhausen registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises sank anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von 94,7 auf 91,2, das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 88,7 (Vortag: 91,1).

Das Pflegeunternehmen Kremer hat im März in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Hammersbach, Limeshain, Gründau, Hasselroth, Freigericht, Ronneburg, Neuberg, Erlensee und Biebergemünd in Rekordgeschwindigkeit Corona-Schnelltestzentren eröffnet. Der Bevölkerung wurde somit die Möglichkeit gegeben, sich jederzeit kostenfrei auf Covid19 testen zu lassen. Nun werden die Testzentren schrittweise geschlossen.

„Die bestehende Schullandschaft im Main-Kinzig-Kreis zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit aus“, sagt Jakob Mähler, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und schulpolitischer Sprecher der Grünen Kreistagsfraktion.

Im Januar dieses Jahres trat der Atomwaffenverbotsvertrag (AVV) in Kraft.

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Einfach nur wunderschön. So kann ein Morgen beginnen", schreibt uns VORSPRUNG-Leserin Nicole Lemmer zu ihrem Foto. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Donnerstag auf 94,7 gestiegen. 29 Menschen müssen mit Covid-19 in den Krankenhäusern im Kreisgebiet behandelt werden, davon benötigen sechs intensivmedizinische Betreuung (Stand: Mittwoch).

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Mittwoch 77 neue Infektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, außerdem wurde ein weiterer Todesfall aus Freigericht registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises stieg anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von 87,6 auf 94,7, das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 91,1 (Vortag: 82,5).

Nur noch bis 27. September können Gewinne und Spenden für den Benefiz-Adventskalender des Lions Club Main-Kinzig Barbarossa eingereicht werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der von der Hanau Marketing GmbH betriebene KunstKaufLADEN Tacheles lädt zu einer Kunstauktion zugunsten der Flutopfer in Deutschland ein.

Am Sonntag, den 19.09.2021, fand das 11. Wingertfest des Hanauer Geschichtsvereins 1844 e.V. (HGV) statt.

Am Freitag, 05. November 2021, findet um 19 Uhr im DRK Haus in der Wiesenstraße 8 in Großauheim die Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuz Großauheim statt.

Pippi Langstrumpf mit einem Handstand auf einem schwangeren Pferd, der Eintracht-Adler neben Manuel Neuers Torwarttrikot, jede Menge Tiere wie Vögel, Maulwurf und eine Katze – die Motive im neu gestalteten Fußgängertunnel zwischen Pedro-Jung-Park und Brüder-Grimm-Straße sind so vielfältig wie die jungen Menschen, welche die Wände bemalt haben.

Nach Angaben des Vereins CSD Hanau sind sie landesweit bisher einmalig: drei „Vielfalt-Parkplätze“ in der Tiefgarage Am Markt – erkennbar an den Regenbogenfarben auf der Kaufhof-Seite. „Wir wollen damit ein deutliches Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit setzen“, erklärt Stadtrat Thomas Morlock, zugleich Aufsichtsratsvorsitzender der städtischen Hanauer Parkhaus Gesellschaft (HPG). HPG-Geschäftsführer Markus Henrich hebt hervor, dass diese Parkplätze just am sogenannten Celebrate Bisexuality Day offiziell übergeben würden.

Am Donnerstag, den 23.09.2021, gegen 16:15 Uhr konnten Beamte der Bundespolizei in Hanau den Haftbefehl eines 24-Jährigen vollstrecken. Der junge Mann war zunächst ohne Fahrschein in einer Regionalbahn von Fulda nach Hanau aufgefallen. Die Überprüfung des Wohnsitzlosen ergab dann den Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Fulda wegen Diebstahl mit Waffen.

Zahlreiche Märkte, Live-Musik auf vielen Plätzen und in den Fußgängerzonen, Kunstaktionen, eine große Mobilitätsausstellung beim "Green Mobility Day", der Start der Grimmscheck-Aktion, Schlittschuh-Spaß und eine lange Gastro-Nacht: Auf die Hanauerinnen und Hanauer warten von Donnerstag, 30. September, bis Sonntag, 3. Oktober, eine ganze Fülle an Attraktionen und Veranstaltungen.

Lokal begrenzte Starkregen-Ereignisse wie im vorigen Juli das verheerende im Ahrtal oder das Mittelbücher im Juni 2016 sind in den herkömmlichen Berechnungen zu einem hundertjährigen Hochwasserereignis nicht erfasst.

Bei goldenem Sonnenschein trafen sich die Jugendlichen der Kesselstädter St. Elisabeth-Pfarrei zur ersten Weinlese im Pfarrgarten.

Zum Abschluss ihrer Sommer-Besuchstour machten die Mitglieder der SPD-Fraktion auf dem Hanauer Hauptfriedhof Halt und besichtigten dort das muslimische Gräberfeld.

Der Arbeitskreis Kultur des Hessischen Städtetages tagte vor kurzem im Schloss Philippsruhe.

Am Sonntag wird der neue Bundestag gewählt. RTL und n-tv werden aus diesem Anlass ab 12 Uhr mittags gemeinsam rund zehn Stunden live auf beiden Kanälen senden. Für den darin eingebetteten Deutschland-Talk wurde Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky als Studiogast in die Bundeshauptstadt eingeladen, um sich in das diskussionsfreudige, kooperative und lösungsorientierte Gesprächsformat – so die Macher - einzubringen.

Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der traditionelle Schelmenmarkt in Gelnhausen kann in diesem Jahr stattfinden. Nachdem das größte Volksfest im Kinzigtal im vergangenen Jahr eine coronabedingte Zwangspause einlegen musste, ist in diesem Jahr eine Durchführung möglich. „Auch, wenn der Markt nicht in seinem gewohnten Umfang stattfinden kann, sind wir sehr glücklich, eine Lösung gefunden zu haben“, berichtet der 1. Vorsitzende Yannick Dudene.

Die hessische Spitzenkandidatin der AfD, Mariana Harder-Kühnel, hat sich am vergangenen Freitag auf dem Obermarkt in Gelnhausen präsentiert. Auf dem Wochenmarkt stand sie den Passanten für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

„Ohne Sie alle wäre das Leben in der Gemeinschaft ärmer“, brachte es Bürgermeister Daniel Christian Glöckner (FDP) in seinen Begrüßungsworten auf den Punkt. Vor etwa 70 geladenen Gästen verlieh der Rathauschef in der Jahnhalle Hailer den Gelnhäuser Bürgerpreis „Civicum“ für die Jahre 2020 und 2021 an engagierte Frauen und Männer, die er unter anderem als „tragende Säulen des Gemeinwesens“ bezeichnete. Unter ihnen zwei Ur-Gesteine des Gelnhäuser Vereinswesens, die für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurden: Willi Neidhardt (Kirchengemeinde und diverse Vereine) und Karl Breidenbach (Volkschor Gelnhausen).

Wie bereits im September 2019 veranstalten die Fridays for Future Gelnhausen am 24.09.2021 ab 14 Uhr auf der Müllerwiese ein Klimafest.

„Wir helfen Menschen, die in Not geraten sind, Hartz-IV-Empfängern, Empfängern von Grundsicherung, Rentnern und Alleinerziehenden mit Bezügen unter der Armutsgrenze sowie Asylbewerbern ihre wirtschaftliche Armut zu lindern“, so beschreibt Claus Witte, der Vorsitzende der Tafel Gelnhausen e.V., die Hauptaufgabe der Tafel.

Am vergangenen Wochenende nahm die Bundespolizei Trier zwei Kinder aus dem Raum Gelnhausen am Hauptbahnhof Koblenz in Gewahrsam. Am Freitagnachmittag wurden zwei 11- und 12-jährige Mädchen aufgegriffen, welche zuvor mit dem ICE 926 unterwegs waren und gegenüber dem Zugbegleiter widersprüchliche Angaben zum Reiseziel machten.

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Circa 600 Fans begleiteten die Mannschaft von Kickers Offenbach an den Mainzer Bruchweg.

Am Freitag, 24.09.2021, startete die neue Saison 2021/22 in der B-Junioren Fußball Kreisliga A. Auf dem Rasenplatz in Hain-Gründau hatte unser Team die Mannschaft der JSG Linsengericht zu Gast.

Am 9. Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers am Samstag zu Gast bei der U23 des 1. FSV Mainz 05.

Quelle: Löwen Frankfurt

Eishockey

Kurz vor Saisonbeginn verstärken sich die Löwen Frankfurt mit dem erfahrenen U24-Spieler Yannick Wenzel.

@Bild Moritz Göbel

Handball

Die HSG Hanau ist souverän in die Saison 2021/22 gestartet. Nach dem klaren Heimspielsieg gegen den HSC 2000 Coburg II vergangenes Wochenende (36:14) stehen die Hanauer mit 4:0 Punkten hinter der HSG Bieberau-Modau auf dem zweiten Tabellenplatz. Am 4. Spieltag der 3. Handball-Liga Staffel E geht es für die Grimmstädter am Samstag zum ersten Derby nach Gelnhausen (19.30 Uhr, Großsporthalle Gelnhausen). Mit 2:4 Punkten befinden sich diese aktuell auf Rang sieben der Staffel E.

Am Sonntag, 19.09., besiegte die Herrenmannschaft der TSGE Floorballer in der 1. Runde des Floorball Deutschland-Pokals die TSV Calw Lions aus der 2. Bundesliga Süd/West klar und souverän mit 12:3.

Am kommenden Samstag treten die Hornets zum ersten Auswärtsspiel der Saison an.

Vom 26.09 bis zum 28.09.2021 findet in der Sporthalle der Werner-von-Siemens-Schule in Maintal die Ju-Jitsu Europameisterschaft der Jugendlichen U18/U21, in den Kategorien Fighting, Duo und Duo Show, statt.

Eine extrem bittere 2:7-Niederlage kassierten die Damen in Niederdorfelden.

Anzeige

Am Sonntag, 10.10.2021, um 17:00 Uhr im Bürgerhaus Ostheim spielt Sofja Gülbadamova unter dem Motto “Weltklassik am Klavier – Poetische Musik – Lieder ohne Worte!“

Drei Autoren mit großem Fachwissen über die Brüder Grimm und andere Hanauer Schriftsteller*innen treffen am Mittwoch, 29. September, um 19.30 Uhr im Lesecafé des Kulturforums aufeinander.

Jan Masuhr der bereits vor zwei Jahren mit seinem Gitarrenensemble “Con Salero” erfolgreich in der Brückengemeinde gastierte, kommt noch einmal mit neuer Besetzung nach Nidderau.

NidderRock – der seit mehr als 30 Jahren in Nidderau, Schöneck und Umgebung verankerte Newcomer Bandcontest der öffentlichen Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden, der Stadt Nidderau und der Gemeinde Schöneck findet in diesem Jahr am 20. November 2021 ab 19 Uhr in der Nidderhalle Schöneck-Oberdorfelden statt.

Im Rahmen der Rochus-Tage gilt im Museum Großauheim am Samstag, 25. September "Eintritt gegen Spende – Pay what you want!".

Der Kulturkreis Bad Orb lädt im Rahmen des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda zu seiner ersten Waldbühnenveranstaltung seit 2019 ein.

vogler banner

vogler banner

online werben

Nach den Herbstferien startet im Oktober an der öffentlichen Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden wieder das instrumentale Orientierungsjahr „Schnupperkiste“.

Die Bundesagentur für Arbeit ist die größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt und eine der größten Arbeitgeberinnen des Bundes.

Bereits vor drei Jahren haben die Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ-MKK) die Aktion „Herzenswünsche“ ins Leben gerufen – um den Bewohner*innen der 12 Einrichtungen des Kreises, auch solche Wünsche zu erfüllen, die auf den ersten Blick nicht immer leicht umzusetzen sind.

Teknos, der globale Hersteller von Beschichtungssystemen, stärkt den Standort Deutschland.

Junge Unternehmen aus der Wissenschaftsstadt Darmstadt stellen mit 5 von 12 Finalisten fast die Hälfte der Finalteilnehmer*innen beim Hessischen Gründerpreis 2021.

Hans Konrad Neuroth, Rechtsanwalt und Notar in Steinau an der Straße, wird in den nächsten Wochen in Sinntal, Schlüchtern und Steinau die „Bergwinkel Vorsorgetage 2021“ durchführen.

Anzeige
Anzeige

In Hessen wurden am Samstag 671 neue Coronavirus-Infektionen registriert.

Im Finanzausschuss des Bundesrates wurde ein Vorschlag der EU-Kommission für einen neuen Standard für sogenannte europäische Grüne Anleihen beraten.

Ein schwarz-rotes E-Bike der Marke Giant, Typ "Explore E+2" im Wert von über 2.600 Euro entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Freitag in der Straße "Am Wilhelmshof" in Sprendlingen.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Zum Beginn dieses Schuljahres gab es am Grimmels wieder einen Schulanfangsgottesdienst “to go”, den die einzelnen Reli-Gruppen und -kurse mit ihren Religionslehrerinnen und -lehrern in ihren Klassenräumen gefeiert haben.

Seit Wochen haben sich die Klassen und Kurse mit der bevorstehenden Bundestagswahl beschäftigt – und waren heiß darauf zu wählen.

„Das ist ja richtig anstrengend!", wunderten sich viele Kinder der Herzbergschule Roth am ersten Sportaktionstag seit langem. Um die Schüler, die während der vergangenen eineinhalb Jahren auf vieles verzichten mussten, wieder in Bewegung zu bringen, hatte die Herzbergschule in den vergangenen Wochen mehrere Vereine angeschrieben.

Das Ordnungsamt der Stadt Hanau hat in den letzten Wochen seinen Online-Service deutlich ausgebaut.

Das Grimmelshausen-Gymnasium beging in diesem Jahr den Tag der Fremdsprachen, der international auf den 26. September eines jeden Jahres festgelegt ist.

Unter dem Motto „Nüchtern fahren macht Schule“ zeigte die „Don´t drink and drive-Academy“, DDAD, Berufsschülerinnen und -schülern der Ludwig-Geißler-Schule, LGS, am vergangenen Donnerstag unter anderem an einem Fahrsimulator recht anschaulich die Folgen von Fahrens unter Alkoholeinfluss.

Anzeige

Partner von MKK-Jobs.de

 

fuchs reisen klein apzbanner
eamlogo klein logo stadtwerke hanau klein
hydrotech klein logo kapp selbold
deugrogroup klein cidbanner
next energy klein stadtgnbanner
logo pflegemeerholz klein spessart tourismus
logo immergut klein hauschbanner
logo sauerbrei klein landkreis ab
logo kliniklohrey klein caritas bistumfulda
lidl logo klein richtertrans banner1
transway logo klein smurfitbanner
Tafel logo klein vmlsbanner
logo mghanton kathinkabanner
logo bienzenker klein maxworkbanner
logo lorenz energie klein MKKbanner
logo winkel schweisstechnik klein spitzkebanner

Die Bad Orber Wahlergebnisse der Bundestags- und Bürgermeisterwahl am kommenden Sonntag werden auf der Startseite der Homepage der Stadt Bad Orb https://stadt-bad-orb.de veröffentlicht.

Wegen mehrerer Delikte ermittelt die Polizei derzeit gegen einen 57-Jährigen aus Bad Orb. Am Donnerstagnachmittag soll er eine 45 Jahre alte VW-Fahrerin auf der Autobahn 66 zunächst bedrängt und sie anschließend beleidigt haben. Nach Angaben der Frau soll ihr der 57-Jährige mit seinem Mercedes zwischen Gelnhausen und Bad Orb / Wächtersbach mehrfach mit Lichthupe dicht aufgefahren sein.

Die pandemiebedingten Einschränkungen werden Auswirkungen auf die am 26. September 2021 stattfindenden Bundestags- und Bürgermeisterwahlen in Bad Orb haben.

Die städtischen Bediensteten Enrico Hartmann und Dominic Imhof blicken auf jeweils 25 Dienstjahre zurück.

Seit den 70er Jahren ist die Salztal Klinik ein wichtiger Bestandteil der Reha-Landschaft in Bad Soden-Salmünster.

Aufgrund von Arbeiten an der Bootssteganlage am Stausee Kinzig müssen Teilbereiche des Radweges R3 im Bereich des Kiosk für den Rad- und Fußgängerverkehr voll gesperrt werden.

Zu einem Rundgang durch Bad Soden haben sich der FDP-Bundestagsabgeordnete Peter Heidt und die FDP-Bundestagkandidatin im Wahlkreis 175, Andrea Rahn-Farr, mit Dominik Brasch (parteilos) verabredet.

Diebe brachen von Sonntag auf Montag einen Automaten am Kinzigstausee auf und erbeuteten Bargeld. Zwischen 19 und 12 Uhr öffneten die Unbekannten gewaltsam das Gehäuse des Automaten, der üblicherweise Spielkugeln für den dort neu errichteten Spielplatz vorhält. Der Spielplatz in Höhe des ehemaligen Tretbootverleihs nahe der Kreisstraße 987 ist Teil eines Lernparcours mit mehreren Stationen rund um den See.

Fast war es so wie beim Spatenstich kurz vor den Sommerferien. Zum offiziellen Termin am Ufer des Stausees in Bad Soden-Salmünster grüßte ein Graureiher aus der Ferne, so als wolle er die Besucherinnen und Besucher in seiner Seenwelt ebenfalls willkommen heißen.

Der Jahresausflug des Geschichtsvereins Biebergemünd führt in diesem Jahr nach Bamberg und steht unter der bewährten Leitung von Peter Warmbold.

Nach einem Jahr Pause bietet die Jugendarbeit der Gemeinde Biebergemünd wieder ein Herbstferienprogramm für Schüler:innen an.

Vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung des Spielmannszug Teutonia 1963 Bieber e.V. statt.

Als attraktive Gemeinde für alle Generationen – so soll sich Biebergemünd nach Meinung des unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Matthias Schmitt in Zukunft präsentieren.

Eigentlich hätte der TSV 08 Kassel im August die Kässeler Kirb ausgetragen.

„Ja, ich möchte Märchenbürgermeister werden“ - mit dieser selbstironischen Aussage wirbt Simon Beck, Biebergemünder CDU-Bürgermeisterkandidat, in den sozialen Medien für die Etablierung einer Biebergemünder Tourismusmarke.

Anzeige

Wie bereits von Hessen Mobil mitgeteilt, werden derzeit die Straßenbauarbeiten auf der B 276 zwischen Grebenhain/Hartmannshain und Birstein/Lichenroth durchgeführt.

Der Impfbus „Dein Pflaster“ steht am Dienstag, 21.09.2021, in Birstein, Ortsteil Untersotzbach am Dorfgemeinschaftshaus in der Sotzbacher Kirchstraße 12.

Hala blickt ungläubig. Ihr komplettes Gesicht ist wegen der Maske, die sie trägt, nicht zu erkennen, aber ihre Augen spiegeln ihre Reaktion trefflich wider.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Die Freiwillige Feuerwehr Schlierbach wurde am Dienstagabend zu einem brennenden Pkw alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Pkw bereits in Vollbrand. Unter Atemschutz wurde der Wagen mit Schaum gelöscht. Für den Fahrzeugführer kam jede Hilfe zu spät.

Im Rahmen unseres Konzeptes zur Prüfung und Sicherstellung sowie Nachhaltigkeit unserer Trinkwasserinfrastruktur wie Trinkwasserhochbehälter, Brunnen, Wasserleitungen, Entsäuerungsanlagen und Pumpstationen wurde als erster Schritt alle Brachttaler Trinkwasserhochbehälter durch ein Ingenieurbüro gesichtet und bewertet.

Nachdem im April bereits die Kinderfeuerwehrmedaillen und die Anerkennungsprämien an verdiente Kameradinnen und Kameraden verliehen wurden, folgten am Dienstagabend, 7. September, in der ersten Vor-Ort-Jugendwartsitzung seit Beginn der Corona-Pandemie die Ehrungen für einige Jugendbetreuer der Feuerwehr Brachttal.

Anzeige

Sich und andere vor einer schweren Erkrankung schützen: Das ist das große Ziel der Impfkampagne gegen das Coronavirus.

Die Kinder der Kita Spatzennest können sich über ein neues Spielgerät im Garten freuen.

Der AWO Ortsverein Bruchköbel verkaufte auf dem Wochenmarkt am Freien Platz in Bruchköbel selbstgebackenen Kuchen.

Ein gesundes Leben, wer möchte dies nicht!? Wertvolle Tipps und Einsichten kann man auf der nächsten Veranstaltung der Bürgerhilfe Bruchköbel erhalten.

Im Zuge der aktuellen Bautätigkeit an der Landesstraße 3347 von der B45 bis Ostheim wird es für einen Zeitraum von eineinhalb Wochen zu einer Sperrung der Zu- und Abfahrt zur B45 von Roßdorf-Nord kommen.

Am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Das Wahlamt der Stadt Bruchköbel gibt hierzu noch einige Informationen.

Im Rahmen der Jugendsammelwoche des Hessischen Jugendrings gehen auch in Erlensee Sammler*innen vom 07. bis 17. Oktober von Haus zu Haus und bitten um eine Unterstützung.

Es beginnen wieder neue Nähkurse in Erlensee.

Kurz vor der Wintersaison veranstaltet die Stadt Erlensee nochmals einen Spendenbasar für bedürftige Menschen.

Anzeige

Eine Kunstaktion von Scheune Sieben, bei der rund 300 gemalte und gestaltete Briefe an Freunde und Künstler mit der Bitte um Antwort per Post verschickt wurden, ist im September und Oktober zu sehen.

Nach einem teilweise gemischten Sommer 2021 steht nach allen Vorhersagen die Umstellung auf herbstliches Wetter bevor.

Gesundheitswandern ist eine spezielle Mischung aus Naturerlebnis und Bewegung.

In den Sommermonaten zählen die Horbacher normalerweise auf einem großen Abreißkalender am Ortseingang die Tage herunter bis zum Beginn der Horbacher Kerb.

Die Freigerichter Grünen begrüßten am Samstag den Wahlkreiskandidat Knut Kiesel in Somborn beim Infostand.

Herbstzeit – Erntezeit: Jetzt beginnt wieder die Zeit der Obsternte bei Äpfeln und Birnen.

Der MSC Freigericht e.V. im ADAC öffnet am Tag der Deutschen Einheit, den 3. Oktober, sein Clubhaus in Somborn.

In Freigericht ist die Integrations-Kommission zum ersten Mal zusammengekommen.

Der Herbst steht vor der Tür und passend dazu plant das Jugendreferat der Gemeinde Freigericht zusammen mit der Jugendarbeit Hasselroth einen gemeinsamen Ausflug in den Herbstferien 2021.

Anzeige

Im Bistum Fulda wurde entschieden, die Anmeldungen für die Wochenend-Gottesdienste aufzuheben.

Fünf Kameradinnen und Kameraden der Großkrotzenburger Feuerwehr unterstützten die Aktion von www.maincleanup.org.

Ungefähr 11.000 Euro Sachschaden sowie drei Verletzte, die ins Krankenhaus mussten - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 3121, bei dem der Unfallverursacher flüchtete.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Nach Bewertung der jüngsten Untersuchungen wird es laut einer Mitteilung aus dem Rathaus nach jetzigem Kenntnisstand möglich sein, die Trinkwasserdesinfektion in Gründau planmäßig ab Mitte Oktober schrittweise zurückzufahren. In dieser Phase werde die Chlorkonzentration im Trinkwasser verringert. Wie Bürgermeister Gerald Helfrich (parteilos) berichtet, wird dies begleitet von weiteren Kontrolluntersuchungen, um eine erneute Aufkeimung von Pseudomonaden frühzeitig erkennen zu können.

Mehr als 60 Personen haben am letzten Samstag, dem 18.09.21 nach einer ca. einstündigen Wanderung das Windrad "Die Schöne Gela" von Wittgenborn aus besucht.

Die warmen, blütenreichen Tage neigen sich dem Ende zu. Pflanzen und Tiere bereiten sich nun geschäftig auf den Winter sowie das nächste Frühjahr vor.

In der Nacht zum Mittwoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Lieblos um 3.22 Uhr zu einem gemeldeten Gartenhüttenbrand in die Feldgemarkung Lieblos alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges stand eine circa 4x4 Meter große Holzhalle im Vollbrand. Da das Dach der Halle teilweise eingestürzt war, wurde zunächst ein Außenangriff über zwei C-Rohre vorgenommen.

Großen Zuspruch bekamen Schülerinnen und Schüler der Anton-Calaminus-Schule in Gründau am Montagvormittag von einer Vielzahl an Verkehrsteilnehmern.

Ab dem 28.09.2021 findet immer dienstags (außer in den Ferien) von 9.30-11.00 Uhr im Mehrgenerationenhauses Anton in der Niedergründauer Str. 17a, in Gründau-Rothenbergen wieder eine Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren statt.

„Testen Sie zwei Wochen lang gratis ein Pedelec, E-Bike oder E-Lastenrad“, ruft die Gemeinde Hammersbach ihre Bürgerinnen und Bürger auf, denn die Gemeinde nimmt vom 6. Oktober bis zum 15. Dezember an der landesweiten Aktion „Radfahren neu entdecken“ teil.

Die Wahlleiterin der Gemeinde Hammersbach, Sandra Schutt, teilt mit, dass das Wahllokal Kinderburg, Am Rathaus 12, 63546 Hammersbach ein repräsentatives Wahllokal ist.

Glückliches Ende einer Vermisstensuche: Der 9-jährige Junge, der seit Sonntagmorgen aus Hammersbach abgängig war (wir berichteten), ist wieder. Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Südosthessen auf Nachfrage erklärte, konnte das Kind am Dienstag aufgegriffen werden. Laut Polizeiangaben ist er wohlauf.

ivw logo

Am Donnerstag, 30.09.21, ab 12 Uhr bietet der Angelsportverein Hasselroth geräucherte Forellen am Vereinsgelände in Neuenhaßlau (Heegstraße 14) zum Abholen an.

Kürzlich konnten zwei Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Gondsroth erfolgreich Lehrgänge abschließen.

Um die Entwicklung der Gleichstellung und Gleichberechtigung in Deutschland zu beleuchten, laden Dr. Sascha Gourdet  und Alexander Heger zu einer Informationsveranstaltung am Samstag, den 2. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im Foyer der Friedrich-Hofacker-Halle in Hasselroth-Niedermittlau ein.

Die Nachfolger von Dr. Hauke haben die Arztpraxis in Neuenhaßlau aufgegeben und die Praxis geschlossen (wir berichteten).

Die SPD-Vorsitzende Uta Böckel lädt im Auftrag des Organisationsteams für Freitag, 24. September 2021, ab 15 Uhr zum „Kleinsten Café Hasselroths“ an das Backhaus Gondsroth ein.

Die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Hasselroth sind zur Seniorenkerb am Freitag, 08.10.2021, in die Friedrich-Hofacker-Halle in Niedermittlau eingeladen.

„Die Zahl Sieben taucht in den Märchen der Brüder Grimm häufig auf: Sieben Zwerge hinter sieben Bergen, Siebenmeilenstiefel, sieben Raben, sieben Geißlein. All das mag man im Sinn haben, wenn man am Naturpark-Parkplatz Sieben Wege in eine Wandertour einsteigt, die Jossgründer Sieben Wege heißt – auch und gerade weil die Brüder Grimm einstmals im Spessart zuhause waren. Mit ein wenig Fantasie kann das Spazierwandern hier zu einem märchenhaften Glücksmoment werden“, sagte Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD), Vorsitzende des Zweckverbandes Hessischer Spessart, bei der Einweihung der neuen Wanderstrecke.

„Wir können die Klimaziele nur mit einer konsequenten Bauwende hin zu ressourcenschonendem und nachhaltigem Bauen erreichen“, so die deutliche Aussage von Michael Christ, Geschäftsführer der Zimmerei Christ in Jossgrund, bei einem Besuch des Bundestagskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen, Knut Kiesel.

Am Sonntag, 3. Oktober, findet um 17 Uhr in der Oberndorfer St. Martins-Kirche das Abschlusskonzert in der Reihe „Orgelsommer Kinzigtal“ statt. 

Zum gemeinsamen Stricken und Häkeln lädt die ehrenamtliche Leiterin Ingrid Bunch wieder ab Donnerstag, 07. Oktober, interessierte Handarbeiter*innen ein.

Nachdem vom Main-Kinzig-Kreis der Radel-Sonntag „Kinzigtal Total“ pandemiebedingt abgesagt wurde, war für die Sozialdemokraten in der Gründaustadt klar, dass sie ihr Sommerfest nicht wie gewohnt durchführen können. Dieses findet schon viele Jahre gemeinsam mit „Kinzigtal Total“ im Schlosspark statt und wurde, nur noch 12 km vor dem Ende der Radlroute, zum großen Treffpunkt für Radler, Bürger und zahlreiche Politiker aus der Region.

Zur Modenschau lädt der Seniorenbeirat der Stadt Langenselbold gemeinsam mit der städtischen Seniorenberatung am Donnerstag, 30 September, ein.

Der Tanztee des TV Langenselbold lädt nach einem Jahr erzwungener Pause wieder zum traditionellen Oktoberfest ein.

In den letzten Wochen fand der mehrtägige Selbstbehauptungskurs „Clevere Kids“ für Langenselbolder Kinder im Grundschulalter statt.

Zur letzten Radtour in diesem Jahr lädt die Seniorenberatung der Stadt Langenselbold am Mittwoch, 13. Oktober, ein.

Anzeige

Vor einigen Tagen besuchten Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b der Haselaschule Altenhaßlau mit ihren Lehrerinnen Patricia Beck-Mankel und Alina Böhrer und der Referendarin Steffi Zellmann das Dorfmuseum des Heimat- und Geschichtsvereins Linsengericht.

Aller Voraussicht nach werden ab Montag, den 27.09.2021 in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr Baumpflegearbeiten auf dem Streckenabschnitt der L 3444 zwischen der Einmündung der K 896 nach Großenhausen und der Einmündung zur L 2306 durchgeführt. Aufgrund der Art und des Umfangs der Arbeiten ist währenddessen eine Sperrung der Landesstraße 3444 erforderlich.

Die Eheleute Ursula und Heinrich Brand aus Altenhaßlau feierten am 22. Sept. 2021im Kreise der Familie das seltene Ehejubiläum der Diamantenen Hochzeit. Dies war Anlass für den Vorsitzenden des Heimat- und Geschichtsvereins Linsengericht, Heinz Breitenbach und Vorstandsmitglied Lisa Roth, dem Ehepaar einen Besuch abzustatten und die besten Wünsche für den weiteren Lebensabend zu übermitteln.

Ihr Bestand ist bedroht, doch immerhin weidet heute die größte Herde der uralten Rasse der Thüringer Waldziege auf dem Ziegenhof von Henry und Tobias Groh auf deren Ziegenhof im Linsengerichter Ortsteil Waldrode.

Gut drei Wochen vor der Bundestagswahl fand am 10.09 auf dem Hofgut Bayha die Jahreshauptversammlung der CDU-Linsengericht statt.

Am 1. Advent 2019 war es endlich so weit: Nach aufwändigen Sanierungsarbeiten weihte Beate Hofmann, Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck während eines festlichen Gottesdienstes die Evangelische Martinskirche in Altenhaßlau wieder ein.

Es ist ein runder Geburtstag, der wie so viele feierliche Anlässe in dieser Zeit nur im Kleinen begangen werden kann.

In dem Online-Seminar „Der Kampf um die öffentliche Meinung zum Klimawandel – Akteure, Motive, Strategien“ am Dienstag, 28. September, ab 18.30 Uhr (onboarding schon ab 18:00 Uhr möglich) erklären Annika Joeres und Dr. Susanne Götze, wie es Menschen immer wieder gelingt, durch gezielte Falschmeldungen wissenschaftliche Erkenntnisse in ihrer Glaubwürdigkeit zu untergraben.

„Was die Welt zusammenhält“ ist eine spannende Frage. Eine Annäherung erlaubte kürzlich die gleichnamige Aktion, in deren Rahmen im Stadtteil Bischofsheim 5 Stationen an 5 Orten zu Begegnungen, Austausch und Mitmachaktionen einluden.

Am vergangenen Dienstag besuchte Lennard Oehl das Unternehmen MTV Förster in Maintal.

Seit mittlerweile 20 Jahren werden ehrenamtlich engagierte Maintalerinnen im Frauenhain mit einer Linde geehrt.

Sowohl im Privat- als auch im Vereinsleben ist Müllvermeidung heute wichtiger denn je.

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Köln

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen den 1. FC Köln am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Wolfsburg

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels VfL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (19.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung 2020 des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neuberg – OT Rüdigheim am 25.08.2021, zwar unter Corona-bedingungen, aber unter großer Beteiligung der Mitglieder im Bürgerhaus Neuberg statt.

Neuberg barrierefrei? – unter dieser Überschrift veranstaltete der Behindertenrat Main-Kinzig auf Initiative des Neuberger SPD-Landtagsabgeordneten Christoph Degen, der als Schirmherr der Aktion fungierte, kürzlich eine Exkursion durch die Gemeinde Neuberg.

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend auf der Landesstraße 3445 ereignete.

In der Reihe 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland, ein Projekt vieler mitwirkender Nidderauer Gruppen und interessierter Bürger findet am 01.10.2021, um 19:00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Nidderau-Windecken die nächste Veranstaltung statt.

Jährlich im September ruft die Bottom-Up-Bürgerbewegung, zu einem weltweiten World CleanUp Day auf.

Am Freitag, 24.09., ruft "Fridays For Future" zum globalen Klimastreik auf.

"Die Querdenken-Bewegung radikalisiert sich", so der ehemalige Landtagskandidat der Ökologischen Demokratischen Partei (ÖDP), Dr. phil. Ralf Grünke, in einer Pressemitteilung.

Am Samstag, 18.09., besuchte eine kleine Abordnung der CDU Heldenbergen die Eröffnungsfeier von Mo's CarWash im Heldenberger Gewerbegebiet Am Lindenbäumchen.

Am 20.09. fand im Rahmen des Ausschusses für Stadtentwicklung, Infrastruktur und Klimaschutz die Vorstellung der 25 Kandidat*innen für den neu geschaffenen Arbeitskreis Nahmobilität statt.

Bei der Sitzung der Gemeindevertretung am 16.9. wurde der Antrag der SPD auf Errichtung eines „Insektenhotels“ einstimmig beschlossen.

Am 24. August 2021 wurde im Amtsgericht Hanau die neue Schiedsperson, Hans Schoch, offiziell in das Amt eingeführt und vereidigt.

Der Vorstand der TSG Niederdorfelden 1921 e. V. wurde kürzlich in einem Schreiben des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport informiert, dass der Antrag des Vereins auf Gewährung einer Landeszuwendung bewilligt wurde.

ivw logo

Seit kurzem ist die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) mit Sitz in Rodenbach digital neu aufgestellt.

Er gilt als einer der bekanntesten deutschen Fotojournalisten überhaupt und hat mit vielen preisgekrönten Fotos begeistert.

Parallel zu den digitalen Angeboten des Jugendreporterteams und des Projektes „Bundespolitik vor Ort greifbar machen!“ unterbreitet die „Partnerschaft für Demokratie!“ allen Bürger:innen das Angebot wieder in Präsenz zusammenzukommen, um über die anstehende Wahl zu diskutieren.

Am Mittwoch, 08.09.2021, trafen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger, sowie Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter zur 2. Vorbereitungssitzung des 50-Jahr-Festjahres der Gemeinde Ronneburg um 19:00 Uhr im Rathaushof.

Im Rahmen einer Lesereihe durch mehrere Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ-MKK), hat Peter Völker, als einer der Autoren des Buches „LebensLichtSpuren“, den Bewohner*innen der Senioren-Dependance Ronneburg aus seinem Werk vorgelesen.

Mit klassischen und modernen Kompositionen überraschten und erfreuten zwölf Musikschüler*innen und zwei Dozenten des Hauses der Musik die Bewohner*innen der Senioren-Dependance Ronneburg.

„Die Bürgerbewegung Bergwinkel wird nach wie vor die Wünsche der Anwohner in der Schmiedsgasse nachhaltig unterstützen“, so deren Sprecher Norbert Wuthenow.

Die Schlüchterner CDU veranstaltete am Samstag den 18. September 2021 einen Info-Stand zur Bundestagswahl in der Innenstadt vor dem Rathaus.

Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) besuchte Schlüchtern, um sich beim Bauunternehmen Jökel ein Bild über die Lage der mittelständischen Betriebe in der Baubranche zu machen.

"Die Sozialdemokraten haben die jüngste Sitzung der Stadtverordneten gleich in doppelter Hinsicht für klare Botschaften genutzt", schreibt die Schlüchterner SPD in einer Pressemitteilung.

Die BürgerBewegung Bergwinkel (BBB) wird im dritten und vierten Quartal eine Reihe von Veranstaltungen durchführen und hofft, dass die Pandemie hier keinen Strich durch die Rechnung machen wird.

Zum wiederholten Male besuchten Mitglieder der Bürgerbewegung Bergwinkel den neu errichteten Kindergarten in Gundhelm.

Ab sofort können sich Bands wieder für den traditionellen regionalen Newcomer-Bandcontest NidderRock bewerben.

Helga Schlörb bleibt Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schöneck. Bei der Jahreshauptversammlung bestätigten die Mitglieder sie in ihrem Amt.

Die Gemeinde Schöneck lädt im Rahmen von „50 Jahre Schöneck – 50 Sport- und Kulturveranstaltungen“ am Sonntag, den 3. Oktober zum Tag der Bewegung an der Erich-Simdorn-Halle in Schöneck-Kilianstädten ein.

Über ein neues Einsatzfahrzeug freut sich die Feuerwehr Kilianstädten, spezialisiert für den Einsatz auf lokalen Rennstrecken.

Große und kleine Flächen, klare Formen, reduziertes Farbenspiel - das bestimmt für diese Ausstellung die Arbeiten der beiden Künstlerinnen Marina Geisler (Goldschmiedearbeiten) und Rauni Pfeifer (Malerei) aus Schöneck.

Zum zweiten Konzert der Abonnementsreihe der Büdesheimer Schlosskonzerte, das in diesem zweiten Coronajahr 2021 erst stattfinden konnte, spielte das Duo Altura in der evangelischen Andreaskirche Büdesheim.

Jedes Jahr bietet die Gemeinde Sinntal Ausbildungs- und Praktikaplätze im Rathaus sowie den Kindergärten an.

Das Festival Sinner Rock ist vorbei – und es war eine krachende zweitägige Party!

Sie ist selten geworden, die Eule, die gerne die Nähe des Menschen sucht, aber in unseren Städten und Dörfern kaum noch gesehen wird: die Schleiereule (Tyto alba).

Am Mittwoch, 6. Oktober, 19 Uhr ist der „Der zerstruwwelte Peter“ von und mit Hans-Jürgen Lenhart im Literaturcafé Alte Apotheke in Steinau zu sehen.

In der Natur arbeiten und Erfahrungen sammeln – das ist auf dem Hofgut Marjoß des Behinderten-Werk Main-Kinzig (BWMK) seit 1976 für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen möglich.

„Es dürfen weder Stadt und Land noch ältere und jüngere Mitbürger in der Politik gegeneinander ausgespielt werden. Es braucht ein generationenübergreifendes Politikverständnis, um eine Gesellschaft zusammenzuhalten und zusammenzuführen.“

vogler banner

ivw logo

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. sucht Sammler, die bei den Bürgern Spenden für die Pflege und Instandhaltung von 832 Kriegsgräberstätten in 46 Ländern mit etwa 2,7 Millionen Toten, zur Wahrung des Gedenkens an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, zur Mitfinanzierung der Jugend-, Schul- und Bildungsarbeit unter dem Motto „Gemeinsam für den Frieden“, bei den Bürgern sammeln.

Auf der Autobahn 66 ist es am Donnerstagmorgen, 23. September, gegen 07.45 Uhr kurz nach der Anschlussstelle Wächtersbach in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem Unfall auf der linken Spur gekommen. Nach aktuellem Stand waren zwei Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt.

Es ist wieder Herbstmarktzeit in Wächtersbach und wir freuen uns drauf! Mit einem optimierten Konzept findet der Herbstmarkt erstmals über zwei Tage und mit musikalischem Unterhaltungsprogramm statt.

Für Ludwig Schuch war es ein freudiger Moment, als Landrat Thorsten Stolz (SPD) und der Wächtersbacher Bürgermeister Andreas Weiher (SPD) persönlich zum Geburtstag gratulierten. Der gelernte Uhrmacher und geniale Tüftler und Erfinder vollendete am Montag, 13. September, sein 100. Lebensjahr. An seiner Seite auch seine zwei Jahre jüngere Ehefrau Margarethe, die gemeinsam mit ihm im Marie-Juchacz-Haus der AWO wohnt.

Im Rahmen der Apfelwochen des Main-Kinzig-Kreises, die auf Initiative des Gasthauses Zur Krone in Ronneburg und des Restaurants Mühlrad in Gelnhausen vom 13. bis 30. September 2021 stattfinden, bietet die Wächtersbacher Altstadtbuchhandlung Dichtung & Wahrheit für alle Wächtersbacherinnen und Wächtersbacher eine besondere Attraktion an: „Schoppen gegen Pieks“.

Eine Streifenbesatzung der Polizeistation Gelnhausen nahm am frühen Samstagmorgen einen mutmaßlichen Fahrraddieb an der Kreuzung Brückenstraße/Hesseldorfer Straße in Wächtersbach vorläufig fest. Die Beamten stellten den 26-Jährigen, der beim Erblicken der Streife noch versuchte, davonzurennen, gegen 2.20 Uhr, kontrollierten ihn sowie das mitgeführte Fahrrad.

Anzeige