Langen: Räuber flüchtet auf Damenrad

Aktuelles
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstagmorgen überfiel ein maskierter Räuber den Kassierer eines Getränkemarktes in der Triftstraße in Langen unter Vorhalt eines Messers; er floh mit Bargeld und Zigaretten auf einem Damenrad.

Gegen 8 Uhr betrat der Täter den Markt, wartete ab, bis keine Kunden mehr im Geschäft waren und trat dann an den Verkaufstresen. Er hielt dem Mitarbeiter ein Messer vor und verlangte Bargeld aus der Kasse sowie mehrere Zigarettenpackungen aus der Auslage. Mit seiner Beute floh er auf einem dunklen Damenrad in Richtung Siemensstraße.

Der muskulöse Räuber war 25 bis 35 Jahre alt und 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß. Bekleidet war er zur Tatzeit mit einer blauen Jeans und einem grau-grünen Kapuzenpullover. Das Gesicht hatte er mit einer blau-grünen Mütze oder Kapuze maskiert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Räuber geben können. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069/8098-1234 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner