Polizei nimmt Autoaufbrecher fest

Aktuelles
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Polizeibeamte nahmen am frühen Freitagmorgen in Heusenstamm einen mutmaßlichen Autoaufbrecher vorläufig fest.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 3.50 Uhr in der Bleichstraße Geräusche gehört, einen Mann an geparkten Autos gesehen und umgehend die Polizei alarmiert. Die herbeigeeilten Schutzleute nahmen kurz darauf den mutmaßlichen Täter auf einem Fahrrad fest. Bei ihm fanden die Beamten einen Laptop, Geld und Ausweisdokumente, die offensichtlich aus vier geparkten Autos gestohlen wurden. Bei zwei Fahrzeugen war jeweils die Beifahrertürscheibe zertrümmert und bei zwei weiteren "Im Wiesenring" abgestellten Autos stand jeweils eine Tür offen.

Auch das Fahrrad hatte der 39-Jährige wohl kurz zuvor unverschlossen aufgefunden und mitgenommen. Der Beschuldigte, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, wurde am Freitagvormittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - zur richterlichen Vorführung gebracht; es wurde Untersuchungshaft angeordnet. Der 39-Jährige wurde bereits in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner