Schwerverletzter aufgefunden: Zeugen gesucht

Aktuelles
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bislang ungeklärt sind die Ereignisse die dazu führten, dass am Freitagnachmittag, ca. 15:00 Uhr, in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Neu-Isenburg, ein schwerverletzter Mann unmittelbar vor der Fassade eines dreigeschossigen Wohnhauses auf dem Fußboden festgestellt wurde.

Passanten hatten den 42 Jährigen Bewohner des Gebäudes dort gefunden und die Rettungsleitstelle verständigt. Eine erste Einschätzung des Verletzungsbildes ergab mutmaßliche Frakturen beider Beine, Rippenverletzungen, sowie eine schwerwiegende Kopfverletzung.

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf, konnte bis dato jedoch nicht zweifelsfrei klären, unter welchen Umständen die Verletzungen entstanden. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter der Rufnummer 069-8098 1234 und bei jeder Polizeidienststelle entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner