A3/Heusenstamm: Lkw wechselte die Spur

Aktuelles
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Offensichtlich keine Verletzten gab es am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 3, bei dem zwischen den Anschlussstellen Obertshausen und Offenbach ein Mini und ein Mazda zusammenstießen.

Nach ersten Erkenntnissen passierte der Unfall, weil kurz vor 7 Uhr ein Lastwagen von der rechten Spur nach links wechselte. Die 44-jährige Mini-Fahrerin aus Bayern wich nach links aus, konnte zwar eine Berührung mit dem Lkw verhindern, stieß allerdings mit dem Mazda eines 43-jährigen Hanauers zusammen, wobei der Mazda noch gegen die Betonwand prallte.

Dabei entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro und beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Brummi-Lenker fuhr zunächst weiter, konnte jedoch dank einer aufmerksamen Zeugin bereits ermittelt und befragt werden. Gegen 8 Uhr waren die Spuren der Autobahn wieder frei.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner