Dietzenbach: Wer sah den Kleinbus?

Aktuelles
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Zusammenstoß wurde am Mittwochnachmittag in der Werner-Hilpert-Straße in Dietzenbach eine E-Klasse beschädigt; der Unfallverursacher fuhr jedoch weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Gegen 16 Uhr fuhr eine 61-Jährige mit dem Daimler vom Kreishaus kommend in Richtung Theodor-Heuss-Ring. In Höhe der Georg-August-Zinn-Straße kam ihn in der dortigen S-Kurve ein roter Kleinbus entgegen, der die E-Klasse im Vorbeifahren am hinteren linken Eck touchierte.

Der Kleinbus setzte seine Fahr fort, ohne sich um den entstandenen Schaden von ca. 2.500 Euro zu kümmern. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06074 837-0 auf der Wache in Dietzenbach zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner