Rodgau: LKW rammt Autobahnbrücke

Aktuelles
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Fahrer eines LKWs stieß am Samstagvormittag gegen die Brückendecke der A 3 Autobahnunterführung an der verlängerten Udenhoutstraße zur L 3117.

Um 10.15 Uhr fuhr ein 58-jähriger Kraftfahrer aus Wien mit einem Pritschenfahrzeug, auf dem ein Ladekran montiert war, in die Unterführung aus Fahrtrichtung Obertshausen kommend ein. Da die Aufbauhöhe des Krans die zulässige Durchfahrtshöhe der Brücke überschritt, blieb der LKW in der Unterführung stecken und beschädigte die Betonarmierung.

Wegen Bergungsmaßnahmen und einer notwendigen Überprüfung der Brückenstatik wurde die L3117 für mehrere Stunden gesperrt. Der Autobahnverkehr blieb davon unberührt und es kam zu keinen Beeinträchtigungen. Der Sachschaden ist derzeit nicht zu beziffern. Der Brummifahrer blieb unverletzt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner