Dietzenbach: Wer sah den Steinewerfer auf der Brücke?

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wer am Dienstagvormittag in der Velizystraße in Dietzenbach unterwegs war, könnte auf der Brücke zwischen Rathaus-Center und Kreishaus einen Steinewerfer gesehen haben.

Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Sachbeschädigung an einem Auto. Gegen 10.15 Uhr war ein Taxi unter der Fußgängerbrücke entlanggefahren. Plötzlich hörten der 31-jährige Lenker und sein Fahrgast einen lauten Schlag. Jemand hatte offensichtlich einen Stein von der Brücke geworfen. Der Mercedes-Fahrer hielt an und stellte zwei Dellen auf dem Dach fest.

Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt. Auf der Brücke wurde kurz zuvor eine Person mit einem grünen Rucksack gesehen. Der Taxi-Fahrer war aufgrund des Verkehrsaufkommens und der Ampelschaltung nur langsam gefahren. Die Polizei geht daher davon aus, dass die Person von weiteren Zeugen gesehen wurde. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06074/837-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner