Rodgau: Wer sah die Räuber?

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Drei Täter sollen es gewesen sein, die am Samstagabend einen 46-Jährigen auf dem Fußweg parallel zur Rodgau-Ring-Straße in Nieder-Roden ausraubten.

Der Mann war in der Zeit zwischen 22.15 und 23 Uhr mit seinem Hund spazieren, als er plötzlich von hinten geschubst wurde, sodass er zu Boden fiel. Zudem sollen die drei Unbekannten, die etwa 20 bis 25 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß waren, nach dem Spaziergänger getreten haben.

Nachdem die Räuber offenbar die Halskette, einen Ring und ein Armband an sich genommen hatten, flohen sie in Richtung Chemnitzer Straße. Der 46-Jährige kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner