Neu-Isenburg: Zwei Männer attackieren 36-Jährigen

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Montagabend kam es in der Spessartstraße in Neu-Isenburg auf dem dortigen Parkplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern.

Gegen 20.30 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge der Polizei eine Schlägerei.

Demnach sollen zwei bislang unbekannte Männer mit einem Schlagstock mehrfach auf den Kopf des 36-jährigen Mannes, der zurzeit in Deutschland zu Besuch ist, eingeschlagen haben. Die beiden Schläger sollen erst von ihrem Opfer abgelassen haben und geflüchtet sein, als ein Zeuge ihnen zurief, dass er soeben die Polizei gerufen habe. Die Täter soll zwischen 1,80 - 1,85 Meter groß, sportlich/schlank, 30-35 Jahre alt gewesen und ein osteuropäisches Erscheinungsbild mit blonden bis dunkelblonden Haaren gehabt haben. Einer der Täter soll eine schwarze ärmellose Weste getragen haben. Der Geschädigte erlitt neben diversen Platzwunden am Kopf ein Schädel Hirn Trauma und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Nach stationärer Versorgung, wurde er mittlerweile wieder entlassen. Die Kriminalpolizei erbittet Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die den Vorfall mitbekommen haben, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner