Flugunfall auf der Wasserkuppe

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Um 13.29 Uhr startete am Samstag ein Motorsegler auf dem Flugfeld der Wasserkuppe.

Gegen Ende seines Startvorganges verließ er seitlich die Startbahn und prallte in eine Baumgruppe. Der alleine im Fluggerät befindliche 58 jährige Flugzeugführer aus dem Raum Darmstadt wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht.

An dem Motorsegler entstand Totalschaden in Höhe von 80.000 EUR. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen hat vor Ort die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner