Dreieich: Rentner schlug Seniorin

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich am Sonntagvormittag während des Flohmarktes in der Robert-Bosch-Straße in Sprendlingen ereignete und durchaus etwas ungewöhnlich war.

Die Polizei sucht einen 70 bis 80 Jahre alten Mann, der eine Fahrradfahrerin zunächst vom Rad gestoßen und anschließend ihr noch in Gesicht geschlagen haben soll. Nach Schilderung der 71-jährigen Radlerin war sie kurz nach 11 Uhr über den Flohmarkt am Real-Markt unterwegs gewesen, als ihr ein augenscheinliches älteres Ehepaar entgegenkam. Der etwa 1,75 Meter große Unbekannte stieß sich aus nicht bekannten Gründen um und ging zunächst weiter. Als die Dreieicherin ihn nahe des Haupteinganges zur Rede stellte, schlug der Senior ihr ins Gesicht.

Die 71-Jährige erlitt leichte Blessuren. Der Täter hatte Hörgeräte in beiden Ohren. Außerdem war er mit einer blau/lilafarbenen Jacke, Bluejeans sowie einer Schildkappe bekleidet und hielt einen blauen Regenschirm in der Hand. Der Unbekannte war in Begleitung einer Frau mit weißen schulterlangen Haaren, die eine Gehhilfe bei sich hatte. Laut den Angaben der 71-Jährigen haben andere Marktbesucher den Vorfall gesehen. Diese Zeugen werden nun gebeten, sich bei der Polizeistation Neu-Isenburg unter der Rufnummer 06102 2902-0 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner