Dietzenbach: Handtasche geraubt

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Opfer eines Raubes wurde am späten Donnerstagabend eine Frau aus Dietzenbach; sie erlitt leichte Verletzungen.

Als sie gegen 23.20 Uhr die Römerstraße entlanglief, wurde sie unvermittelt von einem Unbekannten an der Schulter gepackt und zu Boden gestoßen. Der Räuber griff nach der Handtasche und entriss sie der 44-Jährigen. Sie schrie richtigerweise lautstark um Hilfe, wodurch Passanten sowie Anwohner auf die Tat aufmerksam wurden. Der Unbekannte flüchte daraufhin mit der Handtasche in Richtung Albert-Schweitzer-Straße/Rheinstraße. Der Beschreibung nach war er 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, dunkelhäutig und hatte ein rundliches Gesicht.

Er trug eine weiße Strickjacke mit Kapuze, eine helle Jeans und hatte eine helle Basecap auf dem Kopf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner