Die Arbeiten, die voraussichtlich bis Mitte Oktober 2020 dauern werden, finden in Fahrtrichtung Würzburg zwischen der Anschlussstelle Seligenstadt und dem Seligenstädter Dreieck statt. Die Baumaßnahmen sind erforderlich, da die Fahrbahn in diesem Bereich erhebliche Schäden in Form von Rissen, Spurrinnen und zahlreichen Flickstellen aufweist. Im Zuge dieses Bauabschnitts wird die Fahrbahn einschließlich der Schutzeinrichtungen in drei Bauphasen grundhaft saniert.

In der nun beginnenden ersten Bauphase werden der zweite und der dritte Fahrstreifen in Richtung Würzburg auf einer Länge von 3,5 km erneuert. Um die Arbeiten durchführen zu können, wird der Verkehr im Bereich der Baustelle verschwenkt und ein Fahrstreifen auf die Richtungsfahrbahn Frankfurt übergeleitet. Somit stehen den Verkehrsteilnehmern auch während der Maßnahme drei Fahrspuren zur Verfügung.

Im Bereich der Baustelle liegen die beiden Parkplätze Mainhausen. Sowohl der Parkplatz in Fahrtrichtung Würzburg als auch in Richtung Frankfurt bleibt während der ersten Bauphase für den Verkehr geöffnet. In der zweiten und dritten Bauphase wird lediglich der Parkplatz in Richtung Würzburg gesperrt. Die erste Bauphase wird voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen sein. Über den weiteren Bauablauf informiert Hessen Mobil rechtzeitig in einer separaten Pressemitteilung.

Foto: Filmausschnitt aus „Milchkrieg in Dalsmynni“, den „Kino vor Ort“ am 19. März auch im Rahmen der Maintaler Frauenwochen präsentiert.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner