Dreieich: Zeugen nach Motorradunfall gesucht

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 54-Jähriger aus Rodgau befuhr mit seinem Motorrad die Straße "Im Taubhaus" in Urberach.

Ein 31-Jähriger war mit seinem blauen Golf auf der Konrad-Adenauer-Straße unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete der Biker offenbar das Rotlicht der Ampel, wodurch es zum Zusammenstoß in der Mitte des Kreuzungsbereiches kam, wobei der Golf den Yamaha-Fahrer frontal erfasste.

Der 54-Jährige kam schwer verletzt und der 31-Jährige leicht verletzt in ein Krankenhaus. Es entstand ein erheblicher Sachschaden an beiden Fahrzeugen von circa 10.000 Euro. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Dietzenbach unter der Telefonnummer 06074 837-0.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!