Dietzenbach: Festnahme dank Zeugen

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Polizeibeamte nahmen am Montagnachmittag - dank aufmerksamer Zeugen - einen mutmaßlichen Dieb vorläufig fest.

Gegen 15.45 Uhr hatte zunächst eine Zeugin eine Person in der Kurt-Schuhmacher-Allee in Dietzenbach, die verdächtig auf- und abgehen würde, gemeldet und eine sehr gute Beschreibung abgegeben. Kurz darauf kontrollierte die herbeigeeilte Streife einen 29-Jährigen. Währenddessen meldete ein weiterer Zeuge, dass genau diese Person an einem Auto die Beifahrertür geöffnet und etwas herausgenommen hätte. Ein BMW-Besitzer hatte seinen Wagen abgestellt und zwecks Ausladen kurz nicht im Blick gehabt. Dies nutzte offensichtlich der Verdächtige und nahm vom Beifahrersitz eine Geldbörse mit.

Der Mühlheimer musste für die polizeilichen Maßnahmen mit zur Dienststelle; auf ihn kommt nun ein Strafverfahren wegen Verdachts des Diebstahls aus Pkw zu.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!