Dietzenbach: Zeuge sah zwei Einbrecher flüchten

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein aufmerksamer Zeuge hörte am Donnerstagabend, gegen 19.50 Uhr, im Nelkenweg in Dietzenbach ungewöhnliche Geräusche und sah kurz darauf zwei 25 bis 30 Jahre alte Einbrecher vom Grundstück eines Einfamilienhauses flüchten.

Ein Täter hatte offensichtlich in der Hauseinfahrt Schmiere gestanden, während der Komplize aus einem zuvor zertrümmerten Fenster wieder aus dem Gebäude stieg. Beide Täter waren 1,75 bis 1,80 Meter groß und dunkel gekleidet. Einer trug eine dunkle Basecap und dunkle Handschuhe.

Nach diesem wichtigen Zeugenhinweis gehen die Kripo-Ermittler des Offenbacher Fachkommissariats 21 davon aus, dass bei diesem Einbruch offenbar professionelle Täter zugange waren. Noch bedarf es der Klärung, ob Gegenstände gestohlen wurden. Die Kripo hält es für möglich, dass weitere Zeugen das Duo auf ihrer Flucht gesehen haben. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2