Identität geklärt: 2-jährige Timnit aus Fulda ist ertrunken

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstagnachmittag (02.12.) wurde im Zuge intensiver Suchmaßnahmen nach der 2-jährigen Timnit aus Fulda ein lebloses Kind im Fulda Kanal aufgefunden (wir berichteten). Die von der Staatsanwaltschaft Fulda angeordnete Obduktion des Kleinkindes wurde am Freitag (04.12.) durchgeführt. Dabei haben sich eindeutige Hinweise auf einen Ertrinkungstod ergeben. Anhaltspunkte auf eine Gewalteinwirkung konnten hingegen nicht festgestellt werden.

Auch die Identität des Kindes steht nunmehr fest: Bei dem aufgefundenen Mädchen handelt es sich zweifelsfrei um die 2-jährige Timnit. Weitere Untersuchungsergebnisse werden frühestens im Laufe der nächsten Woche erwartet.

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft Fulda und Kriminalpolizei zur Klärung der genauen Todesumstände dauern weiterhin an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!