Anzeige

Nach bisherigen Erkenntnissen parkte ein 31-jähriger Mann seinen blauen VW Multivan ordnungsgemäß und parallel zur Fahrbahn auf einem Parkplatz in der Elisabethenstraße gegenüber der Hausnummer 59. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug wendete vermutlich auf der Elisabethenstraße und kollidierte mit der Heckstoßstange mit dem Frontbereich des Van.

Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Zusammenstoß, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 2.000 Euro zu kümmern. Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige