Ein 68-Jähriger hatte zwei 1,60 Meter bis 1,70 Meter große, 16 bis 18 Jahre alte junge Männer angesprochen, die offensichtlich versucht hatten, einen am Eingangsbereich der Kreuzburghalle befindlichen Fahnenmast zu entwenden.

Diese ließen das Diebesgut fallen und flüchteten auf einem Feldweg in Richtung Freiwillige Feuerwehr in die Kirchstraße. Ein Täter soll mollig gewesen sein, helle Haare gehabt und graue Kleidung getragen haben. Der andere soll schlank gewesen, dunkle Haare gehabt und schwarze Kleidung getragen haben. Die Diebe waren auf einem roten Motorroller unterwegs. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06182/8930-0.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Partner von MKK-Jobs.de

 

richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross
 
Anzeige
Anzeige
ISBN 978-3-96940-098-2 www.petervoelker.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige