Mühlheim: Radfahrerin schwer verletzt ins Krankenhaus

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstagnachmittag kam es auf der Main-Promenade in Mühlheim zu einem Zusammenstoß zwischen einer 42 Jahre alten Radlerin und einem 30 Jahre alten Radfahrer aus Offenbach.

Anzeige
Anzeige

Die 42-jährige Frankfurterin verletzte sich hierbei schwer und kam daher zur weiteren medizinischen Abklärung in ein Krankenhaus. Der Radler, der während der Fahrt offenbar sein Handy nutzte und in die entgegenkommende Frankfurterin fuhr, verletzte sich leicht. Der Unfall ereignete sich im Abschnitt zwischen der Fährenstraße und der Untermainstraße kurz nach 13 Uhr.

Auf den Offenbacher kommt nun unter anderem ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen der möglichen Verursachung des Unfalls durch Handynutzung zu. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zur Ursache machen können, melden sich bitte unter der Rufnummer 06108 6000-0 auf der Wache der Polizei in Mühlheim.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!