Mühlheim: Rollerfahrer leicht verletzt

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit leichten Verletzungen kam ein 67 Jahre alter Rollerfahrer am Donnerstagmorgen zur weiteren medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus, nachdem er kurz zuvor auf der Kreisstraße 191 in Mühlheim gestürzt war.

Anzeige
Anzeige

Der Mann aus Offenbach war gegen 9.30 Uhr auf der Kreisstraße 191 unterwegs und ordnete sich dort auf dem Linksabbiegerstreifen zur Bundesstraße 448 in Fahrtrichtung Obertshausen ein. Nach Angaben des Mannes habe ein vor ihm fahrender weißer Wagen ohne ersichtlichen Grund stark gebremst, weshalb er eine Vollbremsung einleitete, um ein Auffahren zu verhindern.

Hierbei verlor der 67-Jährige die Kontrolle über seinen Roller, stürzte zu Boden und verletzte sich. Die Beamten suchen nun den Fahrer des weißen Wagens sowie weitere Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06108 6000-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!