Fragen zur beruflichen Weiterbildung

Ausbildung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Fragen zur beruflichen Weiterbildung, speziell zum Thema Nachqualifizierung, können am 1. November in der Sprechstunde im Berufsinformationszentrum (BiZ) gestellt werden.

Die Sprechstunde zum Thema Nachqualifizierung richtet sich an weiterbildungsinteressierte Frauen und Männer in Beschäftigung, die ihren Beruf ohne Berufsabschluss als sogenannte An- oder Ungelernte ausüben. Beschäftigte erhalten Hilfe dabei, sich über das Weiterbildungsangebot zu informieren und für ihren individuellen Bedarf die passenden Qualifizierungen zu finden. Dabei geht es auch um den neuen "Qualifizierungs-Scheck".

Die Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. und die Mobile Nachqualifizierungsberatungsstelle Südhessen informieren am:

Freitag, 1. November, von 9 bis 12 Uhr

im Berufsinformationszentrum (BiZ)
Agentur für Arbeit Hanau
Am Hauptbahnhof 1

63450 Hanau

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte ohne beruflichen Abschluss oder mit mehr als 4 Jahren Tätigkeit als Ungelernte, die älter als 27 Jahre sind und in Hessen wohnen, sollten die Sprechstunde nutzen, wenn sie ihren Berufsabschluss in ihrem aktuellen Arbeitsfeld nachholen möchten. Termine für diese und weitere Veranstaltungen der Agentur für Arbeit Hanau stehen auch im Internet: unter www.arbeitsagentur.de im Feld „Finden Sie Veranstaltungen in Ihrer Nähe“ einfach Hanau als Veranstaltungsort eingeben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner