Un jour à Strasbourg

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie bereits berichtet, fand am 3. September 2018 an der Kreisrealschule Bad Orb ein umfangreicher Projekttag statt.

Anzeige
Banner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

Während die anderen Schüler an spannenden Angeboten wie Methodentraining, school.fm oder dem Bauen von Windlichtern teilnahmen, begaben sich frühmorgens 52 französischlernende Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 10 gemeinsam mit Frau Göbel, Frau Hübner und Herrn Groß auf den Weg nach Frankreich. Ziel des Tagesausflugs war das pittoreske Städtchen Strasbourg im Elsass.

Nach einer ca. 4-stündigen Busfahrt konnte die Gruppe das erste Mal französische Luft schnuppern und brach nach einer kurzen Pause gegen 11 Uhr zu einer Führung durch die Altstadt Strasbourgs auf. Bereits auf den ersten Metern entdeckten die Schülerinnen und Schüler schon die ersten boulangeries und weitere bereits bekannte französische Wörter. Neben Sehenswürdigkeiten wie dem Strasbourger Münster und dem Viertel „La Petite France“ erfuhren die Schülerinnen und Schüler von der Stadtführerin auch viele französische Besonderheiten, wie bspw. die etwas andere Benutzung der Zebrastreifen in Frankreich, die Verwendung von merci und pardon im Alltag oder den Unterschied zwischen einem Café und einem salon du thé. Außerdem wurde auch immer wieder Bezug auf die Geschichte und Gepflogenheiten der Region Elsass genommen. Nach knapp zwei Stunden endete die Stadtführung am Fuße des Münsters.

Nach einer kurzen Pause wurde Strasbourg dann zu Wasser erkundet. Während der Bootsfahrt auf der Ill wurden die Kinder von einem Audioguide begleitet. Die Fahrt ging durch mehrere Schleusen am Europa Parlament vorbei zurück in die Innenstadt. Das neu gewonnene Wissen konnten die Schülerinnen und Schüler dann gleich bei einer Strasbourg-Rallye unter Beweis stellen. Anschließend durften sie die Innenstadt auf eigene Faust erkunden, was viele Kinder nutzen, um das bisher Gelernte auszuprobieren und in einer der vielen Bäckereien Macarons oder Croissants zu kaufen. Gegen halb 5 trat die Gruppe ein bisschen wehmütig die Heimreise in Richtung Bad Orb an.

An dieser Stelle möchte sich die Fachschaft Französisch noch einmal besonders beim Förderverein der Kreisrealschule für die finanzielle Unterstützung der Strasbourgfahrt bedanken.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner