Bereits in der Saison 2020/21 haben die White Wings Hanau bewiesen, dass sie innerhalb ihres neuen Konzepts ein idealer Standort für junge, talentierte Spieler sind, die sich weiterentwickeln möchten.

Die Saison 2020/21 war überaus erfolgreich für die White Wings Hanau. Der Teamspirit stimmte und sorgte dafür, dass sich das Team bis in die zweite Gruppenphase der Playoffs kämpfte.

Nachdem die White Wings Hanau bereits in der vergangenen Woche mit Josef Eichler einen wichtigen Spieler verloren haben, gibt es auch in der neuen Woche einen Spielerabgang zu vermelden: Felix Hecker wird in der kommenden Saison ebenfalls nicht mehr für die White Wings auflaufen.

Auch in der zweiten Runde der Playoffs in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB unterlagen die EBBECKE WHITE WINGS Hanau gegen die als Favoriten ins Spiel gegangenen VfL SparkassenStars Bochum.

Mit zwei starken Siegen gegen Karlsruhe und Düsseldorf hatten sich die EBBECKE WHITE WINGS Hanau in der ersten Runde der Playoffs in eine gute Position gebracht, um sich für drei weitere Spiele zu qualifizieren.

Das hat den EBBECKE WHITE WINGS Hanau im Vorfeld wohl kaum jemand zugetraut: Nachdem die Saison 2020/21 für die Grimmstädter nicht nur mit einer verkürzten Vorbereitungsphase sondern zudem auch fünf Niederlagen in Folge begann, hat sich das Team in den Playoffs nun in einer absoluten Topform präsentiert.

Weitere Beiträge ...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2