White Wings: Josef Eichler verlängert Vertrag

Basketball
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum jetzigen Zeitpunkt ist für sämtliche Clubs der BARMER 2. Basketball Bundesliga noch unklar, wann die Saison 2020/21 beginnen wird.

josefeichler.jpg

Trotz einer gewissen Unsicherheit für Clubs und Spieler konnten die EBBECKE WHITE WINGS Hanau einen immens wichtigen Spieler erneut unter Vertrag nehmen: Josef Eichler, seit Jahren Leistungsträger und eine absolute Identifikationsfigur für Fans, Stadt und Team gleichermaßen, hat auch für die kommende Spielzeit erneut unterschrieben. Bereits seit der Saison 2014/15 steht Eichler ununterbrochen im Aufgebot der White Wings. Der dienstälteste Spieler hat sowohl den glorreichen Aufstieg in die ProA im Jahr 2015 als auch den Einzug in die Playoffs in der Saison 2017/18 entscheidend mitgestaltet. Trotz des schmerzhaften Abstiegs in die ProB blieb Eichler dem Team treu und sieht Hanau mittlerweile als seine zweite Heimat an.

Besonders in der vergangenen Spielzeit entwickelte sich Eichler als Teil des Mannschaftskapitän-Duos zu einem der wichtigsten Spieler und konnte dank seiner starken Präsenz unter dem Korb sowohl offensiv wie auch defensiv immer wieder Akzente setzen. Mit 13,5 Punkten pro Spiel war er der drittbeste Scorer der Mannschaft mit einer Trefferquote von 57,5 Prozent aus kurzer Distanz. Zudem holte er pro Spiel 5,3 Rebounds. Geschäftsführer Sebastian Lübeck zur Verpflichtung: “Wir sind froh, mit Josef einen wichtigen Anker für das Team der kommenden Saison weiterhin in Hanau begrüßen zu können. Mit seiner ruhigen, aber beeindruckenden Ausstrahlung und Präsenz wird er das zukünftige junge Team nach vorne bringen und seine Erfahrung im Training und Spiel weitergeben können. Er hatte andere Angebote vorliegen, hat sich aber bewusst für einen Verbleib in Hanau entschieden.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS