Darts-WM: Nico Kurz aus Nidderau eine Runde weiter

Dart
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bärenstarker Auftakt von Nico Kurz bei der Darts-WM in London: Der 23-Jährige aus Nidderau setzte sich in der 1. Runde souverän mit 3:1 gegen den Engländer Andy Hamilton durch. Nun kommt zum ersten direkten Duell von zwei deutschen Teilnehmern bei der Darts-WM.

Anzeige

nicokurzersterunde.jpg

Im legendären Ally Pally sind aktuell keine Zuschauer erlaubt, daher mussten Kurz und Hamilton auf die normalerweise fantastische Atmosphäre verzichten. Doch der gebürtige Hanauer wirkte hochkonzentriert und gewann den ersten Satz mit 3:2. Nach einer kleinen Aufholjagd ging Satz zwei an Hamilton, danach übernahm aber Kurz wieder das Kommando und gewann die folgenden beide Sätze zum 3:1-Endstand.

In der 2. Runde trifft Nico Kurz nun auf Gabriel Clemens. Das Duell mit dem 37-jährigen Saarländer findet am Montag statt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige