Spiel 5: Löwen wollen zuhause Serie beenden

Eishockey
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nächste Chance aufs Weiterkommen für die Löwen Frankfurt: Am Dienstag, den 26. März empfangen die Löwen die Eispiraten Crimmitschau zu Spiel 5 der Best-of-Seven-Viertelfinalserie in den DEL2-Playoffs.

Mit einem weiteren Sieg würden die Hessen das Halbfinalticket lösen. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr in der Frankfurter Eissporthalle.

Rückblick aufs letzte Spiel: Guter Start mit schlechtem Ende

Die Löwen legten in Spiel 4 am vergangenen Sonntag in Sachsen gut los und gingen wieder im 1. Drittel in Führung. Lukas Koziol erlöste die mitgereisten Fans in der 16. Minute. Doch nachdem zu viele Chancen ungenutzt blieben, ließen die Frankfurter ihren Gegner wieder ins Spiel zurückkommen. Noch vor der Pause fiel der Ausgleich. Direkt nach Wiederbeginn gingen die Eispiraten in Führung. Die Löwen fanden nicht wieder zu ihrem gewohnten Spiel und mussten mitansehen, wie Crimmitschau die Führung weiter ausbaute. Ex-Löwe Christoph Kabitzky erhöhte auf 3:1. Carl Hudson markierte im 3. Drittel das 4:1 und ein Empty-Netter stellte schließlich den 5:1-Endstand her.

Serienstand: 3:1 für die Löwen

Die Zahl des letzten Spiels: 4

Im vierten Spiel des Viertelfinals haben die Löwen im letzten Drittel gerade einmal vier Schüsse auf das gegnerische Tor abgegeben – und das, obwohl sie bereits sechs Minuten vor dem Ende den Torhüter vom Eis genommen haben. Weniger Schüsse in einem Drittel hatten in dieser Serie nur die Eispiraten in Spiel 1 des Duells. Dort brachten sie es im 1. Drittel auf nur drei Abschlüsse. Doch die Ziffer 4 hat auch etwas positives: Löwen-Angreifer Lukas Koziol punktete als einziger Frankfurter in allen vier Playoff-Spielen gegen Crimmitschau. Insgesamt schoss er in den acht Duellen in der gesamten Spielzeit sieben Tore.

Die Stimmen zum letzten Spiel

Daniel Naud (Trainer Eispiraten Crimmitschau): „Die ersten zehn Minuten waren sehr schwer für uns. Man hat gemerkt, dass Frankfurt gekommen ist, um zu gewinnen, aber unser Torwart hat uns im Spiel gehalten. Aber nach den ersten zehn Minuten war es das beste Defensivspiel, seit ich Crimmitschauer Trainer bin. Besonders freue ich mich für Philipp Halbauer, der nach überstandener Krankheit ein sehr gutes Spiel abgeliefert hat und zwei wichtige Tore zum Spiel beitrug. Die dritte Reihe war generell sehr gut, was mich natürlich sehr freut. Sie haben hart gearbeitet und waren an den ersten drei Toren beteiligt.“

Matti Tiilikainen (Head Coach Löwen Frankfurt): „Ich glaube nach dem 1:0 hat nur noch eine Mannschaft um den Sieg gekämpft. Und das war Crimmitschau. Sie haben sehr gut gespielt und wir konnten nichts dagegen setzen. Das bessere Team hat gewonnen. Es gibt viele Gründe, warum wir dieses Spiel verloren haben, aber das darf alles keine Ausrede sein und wird intern aufgearbeitet. Crimmitschau hat uns mit 5:1 geschlagen. Das müssen wir so hinnehmen und noch stärker zurückkommen.“

Hinweise und Besonderheiten

Adresse: Frankfurter Eissporthalle, Am Bornheimer Hang 4.
Tickets: Für das Spiel sind im Online Shop oder an der Abendkasse erhältlich.
Einlass: 18:00 Uhr (Für Dauerkarten-Inhaber 17:45 Uhr).

Parken & Anfahrt: Auf erneutes Drängen der Löwen öffnet TCF, Betreiber des Festplatzparkplatzes an der Eissporthalle, ab sofort zusätzlich die Zu- und Abfahrt an der Aral-Tankstelle. Wir empfehlen auf die Parkmöglichkeiten auf dem FSV-Gelände auszuweichen oder mit dem öffentlichen Nahverkehr zu fahren. Außerdem enthält jede gültige Eintrittskarte das RMV-Kombiticket. Damit kann man ab 5 Stunden vor Spielbeginn bis zum Betriebsschluss am gleichen Tag ganz einfach und kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten RMV-Gebiet anreisen.

Hinweis: Auf dem Festplatz vor der Eissporthalle beginnen bereits die Aufbauarbeiten für die Dippemess. Es stehen daher ab sofort keine Parkplätze mehr zur Verfügung. Wir empfehlen auf die Parkmöglichkeiten auf dem FSV-Gelände auszuweichen oder mit dem öffentlichen Nahverkehr zu fahren.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner