Löwen: Zweites Auswärtsspiel, zweites Derby

Eishockey
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zweites Wochenende in der neuen DEL2-Saison und für die Löwen Frankfurt steht das zweite Derby an.

Am Freitag, den 20. September sind sie zu Gast beim EC Bad Nauheim. Spielbeginn im Colonel-Knight-Stadion ist um 19:30 Uhr.

Lage der Löwen: Trotz Heimsieg noch Luft nach oben

Die Löwen feierten im ersten Heimspiel der Saison einen 5:3-Sieg gegen Heilbronn. In einer spannenden Partie führten die Löwen nach dem 1. Drittel mit 2:0 und konnten zu Beginn des 2. Drittels die Führung sogar ausbauen. Doch die Falken arbeiteten sich zurück in die Partie und kamen zum 3:3-Ausgleich. Drei Minuten vor Schluss gelang den Löwen doch noch das Game-Winning-Goal durch Carter Proft, ehe Adam Mitchell noch ins leere Tor traf.

Den roten Helm des clever fit Top Scorers trägt Steven Delisle, der gegen Heilbronn zwei Tore geschossen hat und ein Tor vorlegte. In der Scorer-Liste liegt er gleichauf mit Eddie Lewandowski, der bereits drei Treffer vorbereiten konnte.

Der Gegner: Playoffs als Zielvorgabe

Die Bad Nauheimer schafften letzte Saison den direkten Einzug in die Playoffs. Das wollen die Kurstädter auch diese Saison wieder schaffen. Doch Trainer Christof Kreutzer weiß, dass das nicht einfach wird. Durch die neue Kooperation mit den Kölner Haien stehen einige Spieler auf dem Eis der Roten Teufel, die letzte Saison noch das Trikot der Löwen trugen.

In den ersten beiden Saisonspielen sammelten die Bad Nauheimer zwei Punkte durch einen Heimsieg im Penaltyschießen gegen die Bietigheim Steelers. Anschließend gab es eine Niederlage gegen die Joker aus Kaufbeuren.

Die Bilanz

In 20 Spielen in der DEL2 konnten die Löwen nur sieben Siege einfahren. 13 Mal jubelten am Ende die Bad Nauheimer. Dennoch spricht die Torbilanz mit 63:55 Treffern zugunsten der Löwen. In der Hälfte aller Begegnungen fiel die Entscheidung erst in der Verlängerung oder im Penaltyschießen.

Hinweise und Besonderheiten

Adresse: Colonel-Knight-Stadion, Nördlicher Park 25, 61231 Bad Nauheim
Tickets: Tickets können online und an der Abendkasse erworben werden. Es gibt nur noch wenige Sitzplatzkarten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner