Wohnungsbrand im Nordend beschäftigte die Feuerwehr

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In einem Mehrfamilienhaus auf der Hermannstraße im Frankfurter Nordend ist am heutigen Sonntagabend aus noch ungeklärter Ursache ein Wäschetrockner in Brand geraten.

Gegen kurz nach 18:00 Uhr ging die Meldung bei der Feuerwehr ein. Die rund zwanzig am Einsatz beteiligten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr konnten das Feuer im Abstellraum der betroffenen Wohnung schnell löschen und somit einen größeren Sachschaden erfolgreich verhindern.

Dennoch ist insbesondere durch den Brandrauch ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Einsatzende war gegen 19:00 Uhr.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner