Wenn Polizisten angedealt werden...

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht zum Nikolaustag wurden Zivilfahnder in der Niddastraße von zwei mutmaßlichen Rauschgifthändlern angesprochen, mit dem Ziel ihnen Drogen zu verkaufen. Es folgte die Festnahme.

Gegen 02.50 Uhr in der Nacht sind die Zivilbeamten vom 4. Polizeirevier im Einsatz, als zwei hinlänglich polizeibekannte Männer auf sie zugehen, um ihr Marihuana an sie loszuwerden. Zwar wurden die Dealer ihre Drogen los, insgesamt 5 Konsumeinheiten des Rauschgifts, aber nicht im Rahmen eines Verkaufsgeschäfts, sondern durch eine Beschlagnahme mit anschließender Festnahme.

Während der 23-Jährige in Ermangelung von Haftgründen nach Hause entlassen wurde, ging sein zehn Jahre älterer Komplize in Haft, da er per Haftbefehl gesucht wurde.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner