Bahnhofsviertel: Polizisten angegriffen

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 37-jähriger Mann hat am Mittwochmorgen Polizeibeamte, die ihn festnehmen wollten, angegriffen und zum Teil verletzt.

Der 37-Jährige hatte zuvor eine andere Person angegriffen. Das sahen die Polizisten, welche gerade auf Streife unterwegs waren. Sie schritten ein und nahmen den 37-jährigen Angreifer vorübergehend fest. Trotz angelegter Handfessel wehrte sich der Mann und trat dabei einen Beamten in den Rücken, der daraufhin zu Boden fiel. Der Beamte verletzte sich dabei und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Der 37-Jährige kam in eine Haftzelle des Polizeipräsidums und wurde im Laufe des Tages jedoch wieder entlassen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner