Bahnhofsviertel: Festnahme am Schaufenster

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht zum Montag (14.10.2019), gegen 03:00 Uhr, scheiterte ein 31-jähriger Mann bei dem Versuch, Mobilfelefone aus einem Schaufensterladen "Am Hauptbahnhof" zu stehlen.

Eine Streife nahm ihn noch am Tatort fest.

Zeugen beobachteten, wie der Täter zur genannten Zeit "Am Hauptbahnhof" mit einem Stein das Schaufenster eines Handygeschäftes durchschlug und mit seiner Hand durch ein Loch der beschädigten Scheibe hindurchgriff. Dabei zog sich der Mann leichte Schnittverletzungen zu. Die Zeugen verständigten umgehend die Polizei. Noch bevor der 31-Jährige die Beute einstecken konnte, klickten die Handschellen. Der wegen Diebstahls polizeibekannte Beschuldigte sitzt nun in den Haftzellen des Polizeipräsidiums.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner