Ein Transporter, welcher den Sturz des Radfahrers verursacht hatte, entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Der Fahrradfahrer war zur genannten Zeit auf der Schweizer Straße in Fahrtrichtung Schweizer Platz unterwegs. Er kam aus Richtung Alte Brücke gefahren. Da sich in Höhe der Schweizer Straße 6 der Verkehr staute, scherte ein in gleiche Richtung fahrender Transporter nach rechts auf den Radweg aus, um an den stehenden Fahrzeugen vorbeizufahren und nach rechts in die Hans-Thoma-Straße einzubiegen. Hierbei übersah er den Radfahrer, welcher folglich eine Vollbremsung durchführen musste, um nicht mit dem ausscherenden Transporter zu kollidieren. Der 69-Jährige stürzte daraufhin zu Boden und zog sich Verletzungen im Gesicht und an den Händen zu. Nach dem Transporter und dessen Fahrer sucht jetzt die Polizei. Denn dieser blieb nicht stehen, sondern ließ den Radfahrer einfach liegen und fuhr davon. Stattdessen leistete eine Zeugin erste Hilfe. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen grauen Transporter mit dem Teilkennzeichen "MTK-?? 456" gehandelt haben, mutmaßlich einem Ford Transit.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und / oder dem Unfallverursacher und / oder dessen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit dem 8. Revier unter der Rufnummer 069 / 755 10800 in Verbindung zu setzen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Die Ermittlungen dauern an.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner