In seiner Unterkunft fanden die Beamten großen Mengen Crack und Kokain.

Im Rahmen von Ermittlungen gelangten die Beamten auf die Spur des 27-jährigen Tatverdächtigen, der sich seit Längerem in dem Hotelzimmer aufhält. Hier hatte der junge Mann einiges an Betäubungsmitteln gebunkert, welches die Beamten im Rahmen der Durchsuchung sicherstellen konnten. Versteckt in verschiedenen Fächern des Mobiliars fanden die Ermittler schließlich 500g Kokain, rund 142g Crack sowie rund 5.200 Euro Bargeld.

Daneben konnten eine Feinwaage und diverses Verpackungsmaterial sichergestellt werden. Der 27-Jährige kam nach richterlicher Vorführung in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner