Fahrscheinautomat in Eschborn demoliert

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die in der Nacht zum Sonntag einen Fahrscheinautomaten am Bahnhof Eschborn mutwillig beschädigt haben.

Reisenden hatten am Morgen den beschädigten Automaten festgestellt und die Bundespolizei informiert. Eine Streife stellte dann fest, dass die Täter das Bediendisplay des Automaten eingeschlagen hatten. Der Schaden der hierdurch entstand beläuft sich nach einer ersten Einschätzung auf etwa 1500 Euro.

Zu den Ermittlungen sucht die Bundespolizei nach Zeugen. Unter der Telefonnummer 069/130145 1103 können sachdienliche Hinweise der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner