Mundschutzmasken und Einweghandschuhe geklaut

Frankfurt
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Zeit zwischen Dienstag, den 31.03.2020, gegen 15:30 Uhr und Mittwoch, den 01.04.2020 in den frühen Morgenstunden, brachen Unbekannte in der Ludwigstraße in Frankfurt ein Fahrzeug auf.

Das Objekt ihrer Begierde im Inneren: Mundschutzmasken und Einweghandschuhe.

Am frühen Morgen des Mittwochs, gegen 06:45 Uhr, bemerkte der 51-jährige Fahrzeugbesitzer, dass bei seinem in der Ludwigstraße geparkten Fahrzeug, die Seitenscheibe auf der Fahrerseite gewaltsam geöffnet wurde und diese komplett zu Bruch ging. Als er nachschaute, was der oder die Diebe entwendet haben könnten, stellte er fest, dass bei diesen offenbar ebenfalls eine außergewöhnlich hohe Nachfrage nach derzeit raren Artikeln besteht. Der oder die Täter entwendeten lediglich 10 Mundschutzmasken und 10 Paar blaue Einweghandschuhe aus dem Fahrzeug. Der Gesamtwert dieser Artikel beläuft sich auf maximal 20 Euro. Am Fahrzeug jedoch entstand durch das Aufbrechen ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Der oder die unbekannten Täter konnten mit ihren "Wertgegenständen" unerkannt fliehen. Ob der oder die Täter die Artikel zum eigenen Gebrauch oder zur weiteren Veräußerung entwendeten, ist nicht bekannt.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner