KSF-Schüler zeigen "Trexo SL 11+ – der Superlehrer"

Freigericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Was passiert, wenn eine Schule zu große Klassen, anstrengende Schüler und keine Lehrer hat? Dann schafft die Schulleitung vier Lehrerroboter an - zum Preis von 3 und einem halben - mit Zufriedenheitsgarantie.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

trexosl.jpg
trexosl1.jpg

Einer der Roboter wird zunächst im Mathe- und Deutschunterricht einer 6. Klasse eingesetzt. Doch so richtig überzeugend arbeitet die Maschine nicht. Sie bringt jedenfalls einiges durcheinander und besingt am Ende in einem Liebesduett den Getränkeautomaten. Wie es der Klasse damit geht und warum sie ihn wieder loswerden will, zeigte das Stück "Trexo SL 11+ – der Superlehrer", das insgesamt 24 beteiligte Kinder der Jahrgangsstufen 5 bis 7 des Gymnasiums und der Realschule in der Kopernikusschule Freigericht auf die Bühne brachten.

Das Stück, das aus der Feder des Kölners Matthias Heidweiler stammt, wurde im Laufe des Schuljahres in einer nachmittäglichen Projektarbeit von den beiden Lehrkräften Maren Heinrich-Rink und Dr. Andreas Rink mit den Schülerinnen und Schülern einstudiert. Die Kinder spielten und sangen, teilweise auch als Solisten, und wurden instrumental begleitet. Bühnenausstattung und Kostumgestaltung übernahmen die Schülerinnen und Schüler ebenfalls selbst. Am Ende des Schuljahres war es dann soweit: das Musical wurde mehrmals in der Schulaula vorgeführt und von mehr als 600 Zuschauern gesehen. Neben Klassen der Kopernikusschule kamen Viertklässler verschiedener Grundschulen und es gab eine Abendvorführung für Familie und Freunde der beteiligten Nachwuchs-Musicalstars. Alle waren sich einig: den spielenden und singenden Schülerinnen und Schülern gelang es vorzüglich die Idee und Geschichte des Musicals zu interpretieren und auf die Bühne zu bringen.

Die Musical-AG der Kopernikusschule wird im kommenden Schuljahr fortgesetzt, das neue Stück wird "Die drei ??? Kids - Musikdiebe" sein. Neue Fünftklässler und andere Interessierte der Klassen 5 bis 8 sind dann wieder herzlich eingeladen, mitzumachen.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner