OFC-Winterfahrplan mit sechs Testspielen

Nachrichten
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bereits vor dem offiziellen Trainingsstart der Offenbacher Kickers am 14. Januar wird ein Teil der OFC-Profis im Rahmen der Offenbacher Hallenfußballstadtmeisterschaften 2019 an den Start gehen.

Vier Profis verstärken die U19 des OFC. Gleich im Anschluss wird gegen drei Regionalligisten und drei Oberliga-Teams auf der grünen Wiese getestet.

Als kleines „Warm up“ für Kickers-Fans und Mannschaft dienen die Offenbacher Hallenfußballstadtmeisterschaften 2019 vom 11. bis 13. Januar in der Offenbacher ESO Sportfabrik. Hier kann man die OFC-Profis einmal hautnah erleben, wenn ein Teil der Kickers-Crew die U19 verstärkt und der Rest des Profiteams sich unter die Fans mischt, um ebenfalls mit anzufeuern.

Während der OFC am 19.01. die Sportfreunde Siegen, am 26.01. Buchonia Flieden und am 16.02. den FSV Mainz 05 II zu Hause in Offenbach empfängt, reisen die Kickers am 30.01. zum Spitzenteam der Hessenliga FC Bayern Alzenau, zum bayerischen Regionalligisten Viktoria Aschaffenburg sowie am 9.2. zum West-Regionalligisten SC Verl.

Um wichtige Liga-Punkte geht es für Kickers Offenbach dann wieder am Wochenende 23./24. Februar, wenn der SSV Ulm 1846 im Sparda-Bak-Hessen-Stadion auf dem Bieberer-Berg vorstellig wird.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner