Klasse 6.5 des Grimmels rückt dem Müll zu Leibe

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag, den 11. April 2019 führte die Klasse 6.5 vom Grimmelshausen Gymnasium eine Müllsammelaktion durch mit dem Ziel, die Bereiche des Kinzigufers, der Müllerwiese und der Schifftorstraße von Müll zu befreien.

grimmelsmuellfuenf.jpg

Begleitet wurden sie von den Lehrkräften Barbara Rohloff und Alexander Koch.

Einige Wochen vor den Osterferien hatte die Klasse 6.5 des Grimmelshausen-Gymnasiums die Idee, Müll zu sammeln, um so einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Die Schülerinnen und Schüler vereinbarten, dass sie am 11. April die Aktion durchführen wollten. So zogen sie während der ersten und zweiten Stunde los und sammelten Müll am Kinzigufer, auf der Müllerwiese und in der Schifftorstraße. Die Ausbeute war sehr groß: 5 Müllsäcke, gefüllt mit vielen Zigaretten, Bierflaschen, Bierdeckeln, Verpackungen und Essen, wurden am Ende der Aktion in einen Müllcontainer geworfen. Die Kinder fanden sogar einen eisernen Topf und waren erstaunt darüber, wieviel Müll sie fanden, und appellieren mit dieser Sammelaktion an die Mitmenschen, ihren Müll nicht achtlos in die Umgebung zu werfen.

Durch den Erfolg ihrer Aktion wollen die Jugendlichen auch andere nicht nur dazu auffordern, den Müll nicht achtlos wegzuwerfen, sondern auch selbst Müll zu sammeln, um die Umwelt etwas sauberer und lebenswerter zu machen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner