GGG: Turnerinnen fahren zum Landesentscheid

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch, den 04.12.2019, trat das Grimmels mit insgesamt zwei Mannschaften beim Regionalentscheid des schulsportlichen Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" Wettkampf IV in Mainhausen an.

Anzeige

gggturnerinnenlandes.jpg

Neben Gerätebahnen am Boden, Balken, Sprung und Parallelbarren mussten die Schüler zudem ihr Können im Synchronturnen unter Beweis stellen. Außerdem beinhaltete der Wettkampf die drei Sonderprüfungen Standweitsprung, Stangenklettern und Staffellauf.

Die Mädchenmannschaft setzte sich mit souveränen Leistungen an allen Geräten gegen die Konkurrenz aus Hanau (Karl-Rehbein-Schule) und Offenbach (Albert-Schweizer-Schule) durch und belegte mit großem Vorsprung Platz 1. Damit haben sie sich für den Landesentscheid am 11. März 2020 in Frankfurt qualifiziert. Die Jungenmannschaft belegte den zweiten Platz nach der Karl-Rehbein-Schule. Das Team, das aus drei Jungen und zwei Mädchen bestand, holte gute Punkte bei den Sonderprüfungen und leichtathletischen Disziplinen, bei den turnerischen Übungen war die Konkurrenz jedoch stärker.

Zum "Team Grimmels" gehörten Aaron Becker, Leonie Hellwig, Felix Neunherz, Lea Östreich, Jakob Zahn, Tina Hartmann, Mia Becher, Maximilian Miltenberger, Jule Bugert, Olivia Chan, Charlotte Führich und Nicole Frisenna. Betreut wurden die Turnerinnen von Sportlehrerin Kathrin Noll.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner