Anzeige

dakamibruchp.jpg

Ein Projekt, das den Schülern der Gelnhäuser Schulen die Möglichkeit bietet, ihre Kurzgeschichten in einem Buch zu veröffentlichen. Dadurch sollen möglichst viele Kinder zum Schreiben, aber auch zum Lesen ermutigt und inspiriert werden. Die Schulen werden dabei von dem in Gelnhausen ansässigen Unternehmen DAKAMI unterstützt, das dieses Projekt initiierte. DAKAMI betreut Selfpublisher, Dozenten und Seminarleiter – vom Manuskript, über Lektorat und Umschlaggestaltung, bis hin zum Druck. Nach den Büchern mit dem Grimmelshausen Gymnasium ("Anders als du denkst") und der Kreisrealschule ("Verwünscht und zugehext") durften sich nun auch die Gelnhäuser Grundschulkinder als Autoren versuchen.

In einem einzigartigen Projekt vernetzten sich die Philipp-Reis-Schule, die Igelsgrundschule, die Ysenburgschule und die Herzbergschule Roth miteinander, um den Traum von einem gemeinsamen Buch zu verwirklichen. Zunächst wurden mit Frau Musial-Buske von DAKAMI die Rahmenbedingungen und die Vorgehensweise besprochen, um eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit der vier Grundschulen zu ermöglichen. Dabei sollte die Individualität der Schulen nicht eingeschränkt werden und trotzdem ein gemeinsames Buch entstehen. Daher beschreibt der Titel „Kunterbuntes für dich und mich“ sehr gut die Vielfältigkeit der Geschichten, die im Buch zu finden sind. Dabei wurden weder die Altersklasse, noch die Form eingeschränkt, so dass Geschichten von Kindern des 2. - 4. Schuljahres, Einzelberichte, Partner- und Gruppenarbeiten im Buch vereint sind.

Ob Abenteuer-, Fantasie-, Tier- oder Krimigeschichten - in diesem Buch ist für jeden etwas dabei. Ergänzt wird die Lektüre durch einige selbstgestaltete Bilder der Gelnhäuser Grundschulkinder. So ist ein vielfältiges und abwechslungsreiches Buch entstanden, das zeigt, dass auch Grundschulkinder sich als Schriftsteller verwirklichen können. Begleitend wurde mit den Kindern besprochen, was eine gute Geschichte enthalten muss und wie man sie überarbeitet, aber auch wie ein Buch entsteht. Somit wurden mehrere Kompetenzbereiche des Deutschunterrichts miteinander verknüpft. DAKAMI übernahm bei diesem Projekt unentgeltlich alle Arbeiten, die notwendig waren, um die Veröffentlichung der Geschichten zu ermöglichen. Der Druck der Bücher wurde von Sponsorengeldern finanziert.

Die große Buchpräsentation mit allen Autoren und Sponsoren, die kurz vor den Sommerferien geplant war, konnte bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Da die aktuelle Lage nicht absehen lässt, wann eine gemeinsame Veranstaltung wieder möglich sein wird, haben sich die Grundschulen nun entschieden, die Übergabe jeweils schulintern zu organisieren. Die Herzbergschule Roth übergab die druckfrischen Bücher nun gemeinsam mit Frau Musial-Buske an ihre Dritt- und Viertklässler. Die Kinder waren sichtbar begeistert, ihre Geschichten in einem echten Buch zu finden. Damit auch alle anderen Herzbergkinder an den tollen Geschichten teilhaben können, übergab Frau Musial-Buske auch je ein Exemplar an die Schulleiterin Frau Hundur und die betreuenden Lehrerinnen. Diese Buchexemplare werden im Rahmen der Vorlesewoche im November in allen Klassen zum Einsatz kommen und anschließend zum Ausleihen in die Schülerbücherei aufgenommen.

Alle Herzbergkinder, die die Schule bereits verlassen haben, erhalten selbstverständlich auch ihr persönliches Buch. Sollten weitere Bücherwünsche bestehen, kann man diese über www.dakami-buch.de oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nachbestellen. Eventuell besteht die Möglichkeit eines Nachdrucks zum Selbstkostenpreis.Die Gelnhäuser Grundschulen bedanken sich herzlich bei DAKAMI für dieses tolle Projekt und bei den Sponsoren Main-Kinzig-Kreis und Fa. Leader Selection, die mit ihrer Spende den Druck möglich gemacht haben.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2