E-Bike-Fahrer tödlich verunglückt: Polizei sucht Zeugen

Großauheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei den Ermittlungen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem am Donnerstag, den 21. März 2019 ein 77 Jahre alter Radfahrer zu Tode kam (wir berichteten), sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Wie berichtet, kamen sich auf dem Radweg entlang der Bundesstraße 8 in Höhe Neuwirtshaus gegen 11.30 Uhr zwei Radfahrer entgegen und prallten zusammen.

Während ein 55-Jähriger aus Kahl am Main mit Rippenbrüchen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, bestand bei dem Älteren der Verdacht auf einen Oberschenkelhalsbruch. Der aus Rodenbach stammende Mann, der mit seinem E-Bike als letzter in einer Gruppe fuhr, verstarb wenige Tage später.

Die bisherigen Vernehmungen der übrigen Gruppenmitglieder brachte allerdings keine Gewissheit, wie es zu dem Unfall kam. Aus diesem Grund sucht die Polizei nach weiteren Zeugen; möglicherweise hat ein Autofahrer den Vorfall bemerkt. Hinweise bitte an die Polizeistation Großauheim unter der Rufnummer 06181 95970.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner