A-Jugend: HSG Hanau empfängt TV Hüttenberg

Handball
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am dritten Spieltag der Jugendhanbdall-Bundesliga in der Staffel Ost empfängt die A1 der HSG Hanau am kommenden Sonntag um 14 Uhr in der Main-Kinzig-Halle den Bundesliga-Nachwuchs des TV Hüttenberg.

hsghanhuetten.jpg
hsghanhuetten1.jpg

Die Grimmstädter gehen dabei gestärkt aus dem letzten Heimsieg gegen HC Erlangen und bauen auf ihre Heimstärke mit Unterstützung der lautstarken Zuschauer. Der TV Hüttenberg weist ebenso wie die HSG Hanau ein mit 2:2 ausgeglichenes Punktverhältnis aus, musste sich zuletzt der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen geschlagen geben. Dabei gestalteten die Mittelhessen die Partie lange Zeit offen und stellten den Deutschen Meister mit ihrer offensiven 3-2-1 Deckung vor einige Probleme.

Daher warnt Trainer Hannes Geist vor dem kommenden Heimspiel und fordert „viel taktische Disziplin“ von seiner Mannschaft. Von den Grimmstädtern wird dabei eine hohe Laufbereitschaft gefordert, sowie eine deutliche Verbesserung der zuletzt hohen Fehlerquote bei Abspielen und Chancenverwertung. Den Grundstein für den Erfolg möchte man vor allem aber auch in der Abwehr legen. Trainer Geist: „Wir müssen in der Deckung so konsequent agieren, wie zu Beginn der zweiten Hälfte gegen Erlangen und dadurch in den Gegenstoß mit einer schnellen ersten und zweiten Welle kommen.“

Die Vorzeichen stehen also gut für ein spannendes Duell zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Ein Großteil der Spieler beider Teams kennt sich bereits aus der B-Jugend-Saison 2015/2016, als man um den Hessentitel und die damit verbundene Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft spielte. Die HSG Hanau sicherte sich damals in einem Herzschlagfinale am letzten Spieltag den Titel in der Oberliga und machte in der Endrunde mit starken Leistungen auf sich aufmerksam.

Die Grimmstädter hoffen auf  lautstarke Unterstützung der heimischen Fans. Das Spiel beginnt um 14 Uhr, um 17 Uhr spielt die 1. Mannschaft in der 3. Liga gegen den MSG Groß-Bieberau/Modau.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner