Verletzungssorgen beim TV Bad Orb

Handball
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag 24.02. empfängt der TV Bad Orb um 18.00 Uhr die HSG Dietzenbach II.

Dietzenbach belegt aktuell den 8. Tabellenplatz, das Hinspiel ging mit 28:17 deutlich an Dietzenbach. Während Bad Orb am letzten Wochenende gegen den Tabellenzweiten aus Preagberg ohne Chane war, hat sich Dietzenbach dem Spitzenreiter aus Gelnhausen geschlagen geben müssen. Für das Spiel am kommenden Samstag plagen Trainer Marcus Brandes erneut große Verletzungssorgen. Somit wird man wohl wieder versuchen müssen das Spiel nicht zu leichtfertig aus der Hand zu geben, vielmehr wird man versuchen einen ruhigen Ball zu spielen und keine leichten Fehler zu produzieren.

Zum Kader: Robin Wolf, Fabian Händel, Gregor Walter, Sebastian Haas, Robin Schubert, Patric Klinger, Björn Pilgrim und Alexander Müller stehen nicht zur Verfügung. Neu im Kader sind Paul Dinkel und Jakob Bleitgen, Felix Schneeweis ist aufgrund einer Erkältung noch fraglich.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner