Handball-Derby: Bad Orb gegen Altenhaßlau

Handball
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag empfängt der TV Bad Orb um 18.00 Uhr, den TV Altenhaßlau zum Derby.

Das Hinspiel musste Bad Orb seinerzeit kampflos abgeben, im Rückspiel würde die Mannschaft um Trainer Marcus Brandes die aktuell ebenfalls angeschlagenen Altenhaßlauer gerne etwas ärgern. Ob dieses aber wirklich gelingen kann, wird am Orber Kader liegen. So stehen erneut einige Spieler nicht zur Verfügung, weitere sind gesundheitlich angeschlagen. Zu den Langzeitverletzten gesellt sich nun auch noch Jakob Bleitgen, der sich am letzten Wochenende erneut an den Bändern verletzt hat und für die restliche Runde ausfallen wird. Mut hingegen macht die Rückkehr von Routinier Sebastian Haas, der hoffentlich seine Wadenverletzung auskuriert hat sowie der auf Heimaturlaub befindliche Julian Wolf, der die Mannschaft verstärken wird.

Zum Kader: Johannes Bluhm, Felix Schneeweis, Fabian Hähndel und Sebastian Haas kehren in den Kader zurück, Urlauber Julian Wolf steht ebenfalls zur Verfügung. Louis Schielke, Alexander Müller, Robin Schubert und Jakob Bleitgen fehlen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner