Sommer-Freiluft-Kino mit Flair an besonderen Orten

Kino
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein lauer Sommerabend, an besonderen Orten im Bergwinkel erstrahlt eine riesige Leinwand. Die Silhouette der Bergrücken leuchtet herüber.

leinwandkuki.jpg

Die kultigen Liegestühlen mit dem KUKI-Slogan „Zurücklehnen und Genießen“ stehen einladend bereit. Das haben sich viele gewünscht: Großes Kino an ungewöhnlichen Orten, unter dem Sternenhimmel und mit besonderem Flair. Das KUKI legt in diesem Jahr seine beliebte Sommer-Reihe „KUKI On Tour“ neu auf und hat bereits zahlreiche Kooperationen am Start. Der Vorverkauf beginnt ab Mittwoch.

Auftakt für die Open-Air-Kino-Tour ist bereits Freitagabend mit dem Open-Air-Film-Event „Das Wunder von Bern“ am Sportplatz Hohenzell. Das packende Fußballdrama von Sönke Wortmann ist wohl gewählt, feiert die SG Hohenzell doch am kommenden Wochenende ihr 90-jähriges Bestehen. Und zwischen Vereinsgeschichte und Film finden sich durchaus einige Parallelen. Welche das genau sind, lässt sich am Freitag, 14. Juni, selbst erleben. Als Opener ab 19.30 Uhr dürfen sich die Besucher auf Bratwurst, Bier, Käse-Häppchen, Brezeln, Wein und Musik freuen. Filmbeginn ist bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21 Uhr

„Bohemian Rhapsody“ ist der Start zum diesjährigen „Rock am Hinkelhof“. Zur Einstimmung auf das Festival präsentiert das KUKI gemeinsam mit den Veranstaltern von „Rock am Hinkelhof“ am Freitag, 19. Juli, unter freiem Himmel und in idyllischer Umgebung das elektrisierende Musik-Biopic. Das groß gedachte Portrait einer noch größeren Band, bei dem die zarte Seele des legendären Mercury im Mittelpunkt steht. Ein hochsensibler, nie voyeuristischer sehr musikalischer Film und ein verdammt unterhaltsamer. Eine mitreißende Liebeserklärung an Freddie Mercury und seine legendäre Band „Queen“, die Rockgeschichte geschrieben haben

Mit „A Star Is Born“ liegt am Freitag, 26. Juli, auch in Seidenroth Musik in der Luft. Auf der großen Open-Air-Leinwand am alten Sportplatz mit seinem gigantischen Blick ins Kinzigtal zeigt das KUKI die Lovestory des Jahres. Gespickt mit tollen Stars und starken Songs erzählt Bradley Cooper einen Filmklassiker neu. Cooper und Lady Gaga singen und spielen so phantastisch, dass selbst die größten Zyniker wieder an die große Liebe glauben dürften. Der Film ist zugleich die Ouvertüre für Events der neu gegründeten jungen Landfrauengruppe Seidenroth, die sich um das leibliche Wohl der Besucher kümmert.

Das letzte Wochenende im August sollte man sich ebenfalls im Kalender freihalten für das abendliche Kinoerlebnis in Schlüchtern-Innenstadt. In Zusammenarbeit mit dem Magistrat der Stadt Schlüchtern sind zwei „KUKI On Tour“-Events geplant - der Veranstaltungsort steht noch nicht endgültig fest und wird zeitnah in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Auf jeden Fall werden auf riesiger Leinwand großartige Filme der Kinosaison gezeigt.

Manche Filme kommen gerade zur richtigen Zeit ins Kino: Sie ist das Paradies nebenan: „Die Wiese“. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern. Jan Haft, Deutschlands derzeit erfolgreichster Naturfilmer, nutzt alle modernen Kameratechniken, Drohnen und Schienenfahrten, Zeitraffer, Zeitlupen, Mikroaufnahmen für einen spektakulären Film zum Erhalt dieses Lebensraums. Samstag 21. September greift das KUKI das wichtige Thema auf, gemeinsam mit dem BUND-Ortsverband Schlüchtern-Sinntal-Steinau und anlässlich des Jubiläums „25 Jahre Ökodorf Breitenbach - Eine Erfolgsgeschichte“.

Wie immer kommt bei den Open-Air-Kino-Events der Reihe „KUKI On Tour“ auch das Kulinarische nicht zu kurz: In Kooperation mit den jeweiligen Gastgebern werden allerlei Köstlichkeiten für den Gaumen geboten. Bei Regen steht häufig eine überdachte, wetterfeste Ausweichmöglichkeit zur Verfügung. Karten können online auf www.kukikino.de oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden: Ticketshop der Kinzigtal Nachrichten in Schlüchtern, Museum Brüder Grimm-Haus in Steinau, Hölzer Kommunikation in Sterbfritz sowie Buchhandlung „Dichtung und Wahrheit“ in Wächtersbach. Weitere Infos unter Service-Telefon (06661) 608-410, täglich 14 bis 16 Uhr und auf www.kukikino.de

Foto-Quelle: Kuki

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner