Kultur

Zu einem nicht alltäglichen Gitarrenkonzert lädt die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) alle Musikliebhaber am Sonntag, 28. Oktober, um 15 Uhr in die Aula der Pestalozzischule ein.

Das Konzert von Marie Rosa Günter „Weltklassik am Klavier“ – „Bach und sein großes Erbe“ am vergangenen Sonntag konnte als eine weitere beindruckende Veranstaltung aus der Reihe die Zuhörer in ihren Bann ziehen.

Nach dem sehr erfolgreichen Benefizkonzert 2014 ist es dem Lions Club Schlüchtern-Bergwinkel erneut gelungen, die Big Band der Bundeswehr für ein Benefizkonzert am 6. Dezember 2018 im Bergwinkel zu gewinnen.

Die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden lädt zum gemütlichen Konzertbesuch für Samstag, 27. Oktober 2018, 19.30 Uhr ins Bürgerhaus Ostheim ein.

Kenner der Szene werden bei diesem Termin sicherlich aufhorchen: Am Sonntag, 21. Oktober 2018, geben der Musikverein »Viktoria« Altenmittlau (MVA) und das Sinfonische Landesblasorchester (LBO) des Hessischen Turnverbands ein Gemeinschaftskonzert in der Klosterberghalle Langenselbold.

Am Freitag, 19. Oktober 2018 um 19.30 Uhr in St. Marien (Steinweg 25) veranstalten die Seligenstädter Klosterkonzerte „Wasserspiele“.

Rettungsschwimmer kommen während des Betriebs der Hanauer Bäder glücklicherweise nur selten zum ernsthaften Einsatz.

Der rote Teppich ist ausgerollt für das Europäisches Filmfestival des Kuki.

Was bewegt die Franzosen und Italiener? Wie erleben die Russen ihren Alltag?

Was bewegt die Franzosen und Italiener? Wie erleben die Russen ihren Alltag? Und worüber schmunzeln eigentlich die Briten?

Mit der Ausstellung "Wir alle sind Zeugen – Menschen im Klimawandel" können sich Besucherinnen und Besucher des Kulturforums Hanau vom 19. bis 25. Oktober selbst ein Bild vom Klimawandel machen.

Wer sagt, dass Comics immer nur lustige Bildergeschichten für Kinder sein müssen?

Mitglieder des „arbeitskreises hanauer lichtbildner“ (ahl e.V.) zeigen vom 6. bis 18. Oktober 2018 erstmals im Forum Hanau in ihrer 14. Ausstellung ihre aktuellen Arbeiten.

Blau ist die Lieblingsfarbe der Malerin Kiki Ketcham-Neumann und auch Marianne Walter kann mit Blau viel anfangen.

Kulturelle Vielfalt sichtbar machen und damit deutliche Zeichen setzen in durchaus schwierigen Zeiten.

„In den Bildern dieser Ausstellung haben die Künstlerinnen und Künstler ihre Erlebnisse der Flucht ausgedrückt“, sagte Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) anlässlich zur Ausstellungseröffnung des Friedensvereins Palmyra vor wenigen Tagen im Bürgerportal des Main-Kinzig-Forums.

Einen der größten Unternehmenscrashs der US-Geschichte greift Stefano Massinis Schauspiel „Lehman Brothers“ auf.

Mit Intensivproben und Durchläufen des kompletten Theaterstücks „Neurosige Zeiten“ von Winnie Abel hat die Nidder-Bühne beim Probenwochenende zum Schlussspurt angesetzt.

Die Herbstsaison des Papiertheaters im Schloss Philippsruhe in Hanau beginnt mit einem Gastspiel. Birthe und Sascha Thiel vom Theâtre Mont d'Hiver führen das Stück "Julia und Romeo" auf am Sonntag, dem 28.10.2018.

Die Theatersaison 2018/19 der Kulturabteilung der Stadt Gelnhausen startet mit einem komplexen Drama: Arthur Millers Schauspiel „Hexenjagd“ wird am Dienstag, 25. September 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Gelnhausen inszeniert.

Nachdem Kartenbestellungen für das neue Stück der Nidder-Bühne „Neurosige Zeiten“ bisher nur über Vorreservierung mittels mail Anfrage möglich waren, hat nun der offizielle Vorverkauf in den bekannten Vorverkaufsstellen in Windecken, Heldenbergen und Ostheim begonnen.

Ein Herzog, der auf dem Weg zur Krone Freund und Feind aus dem Weg räumt.

"Schneetreiben", ein musikalischer Jahresausklang der Opernakademie Bad Orb, findet am Freitag, 28. Dezember 2018, 19.30 Uhr in der Konzerthalle Bad Orb statt.

Schloss Philippsruhe, eines der bedeutendsten Kultur- und Baudenkmäler Hanaus, steht bei dieser Führung der Tourist-Information Hanau im Mittelpunkt.

Für den tristen November hat das Kunstforum Seligenstadt eine großartige Inszenierung in den Riesen gelockt: „Im weißen Rössl à trois“ mit Michael Quast und Sabine Fischmann.

Die Sängervereinigung Nidderau-Windecken präsentiert in Zusammenarbeit mit der Musicalgruppe OnStage „Frankenstein - Ein Musical“.

Die Wilde Kultur Birstein lädt für Sonntag, 30. Dezember, um 20 Uhr ins Bürgerzentrum Birstein zu ihrem Jahresendkabarett ein.

Von der Altstadt zur Neustadt führt diese 90minütige Tour durch die Hanauer Innenstadt, die die Tourist-Information Hanau am Samstag, 13. Oktober, anbietet.

Eine unterhaltsame Autorenlesung mit musikalischer Begleitung steht am Freitag, 2. November, um 17 Uhr in der Stadtbücherei Grimmelshausen auf dem Programm.

Literatur- und Kunstliebhaber können sich am Sonntag, 7. Oktober um 15 Uhr auf eine Literarischen Herbstspaziergang im Schlosspark von Philippsruhe mit Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Susanna Rizzo freuen.

Im Rahmen des Projekts „Geist der Freiheit“, das sich aktuell unterschiedlichen Aspekten der Meinungsfreiheit widmet, findet im September die Lese- und Gesprächsreihe „Arabischer Herbst? Berichte aus Nahost“ mit Karim El-Gawhary statt.

Er darf als Lokalmatador der Krimi-Szene gelten: Der frühere Pfarrer Matthias Fischer, der jetzt seinen neuen Roman, “Die Bestie vom Kinzigtal”, vorgelegt hat.

Das neue Mitteilungsblatt des Zentrums für Regionalgeschichte ist erschienen.

Der Germanist Hans-Wolfgang Bindrim hat seine Ausführungen über die Sammlung "Deutsche Sagen" (1816/18) der Brüder Grimm im "Mitteilungsblatt 2017" (42. Jahrgang) des Zentrums für Regionalgeschichte (Main-Kinzig-Kreis) veröffentlicht: "Von wunderbarlichen Händeln und Geschichten".

Die Saison des„Kultour“-Programms in Hanau startet im Oktober Kleinkunst – ein Begriff, der in die Irre leitet.

Seit zehn Jahren organisiert der Kunst- und Kulturverein KALEIDOSKOP Freigericht e.V. anlässlich der Sommerlichen Musiktage auf Hof Trages eine Ausstellung in der dortigen Kapelle.

Der 19. Internationale Keramikmarkt fand auch in diesem Jahr wieder in der traumhaften Kulisse des Schlossgartens am Congress Park Hanau statt.

vogler banner

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige IS 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

AnzeigeWerbung Benzing

AnzeigeVorsprung Online

Anzeigewickleinvorsprung270918

Anzeigedegen270918

Anzeigecarmen broenner10092018

Anzeigebannerkreis 290918

Anzeigewerglaubtistnieallein

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Hoffenheim

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels TSG Hoffenheim gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Europa League gegen Lazio Rom

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europa-League-Spiels Eintracht Frankfurt gegen Lazio Rom am Donnerstag (21 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Hannover

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen Hannover 96 am Sonntag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...
Anzeige

Anzeigen

 

nerd banner jobsmkk
werbung2 40Euro spuel paddy

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken