Die ersten drei Kunstwerke des Gaul-Pfades in Großauheim wurden am Wochenende - corona-bedingt ohne Beteiligung der Öffentlichkeit – enthüllt.

Liebhaber von ausgefallenem Schmuck und edlem Gerät können sich für den „Schmuckdiskurs am Abend“, am Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, 17.30 Uhr oder 18.30 Uhr anmelden.

Mit seiner international besetzten Sammlung und seinen wechselnden Schauen zu Schmuck und Gerät gehört das Deutsche Goldschmiedehaus Hanau zu den wenigen Museen der Gold- und Silberschmiedekunst in Deutschland.

Es ist schon Tradition geworden der Hanauer Stadtlauf. “Stärke zeigen – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen” ist das Motto und ein Benefizlauf zugunsten der Frauenhäuser Hanau und Wächtersbach.

Der Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) hat am Donnerstag, 27. August, im Deutschen Goldschmiedehaus der 9. Hanauer Stadtgoldschmiedin Isabelle Enders gemeinsam mit Dr. Christianne Weber-Stöber, Geschäftsführerin der Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V., die Urkunde für diesen Titel überreicht.

Die Reihe „Künstler des Monats“ im Deutschen Goldschmiedehaus Hanau findet ihre Fortsetzung mit der Präsentation von Arbeiten des Goldschmieds und Designers Batho Gündra (*1957) aus Pforzheim/Worms.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2